Chicco Windeleimer

Gel

5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
14 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Geruchsneutralität
  • Leichte Reinigung
  • 1.38/5
    • Pluspunkte:

      Einfachheit in der Anwendung

    • Minuspunkte:

      Riecht trotzdem

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe mir den Eimer zugelegt in der Hoffnung dass man die Windeln nicht riecht. Aber tja nach ein paar Wochen Benutzung und trotz intensiver Reinigung (regelmäßig) kommt bei der Benutzung doch immer wieder eine kleine dampfwolke in die Nase. Das ist echt schade da der Eimer echt nicht günstig in der Anschaffung ist. Ansonsten kann man ihn super bedienen und echt einfach handhaben. Aber vom Geruch her sind wir sehr enttäuscht. Nur 3 von 10 Sternen
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Keine Kassetten

    • Minuspunkte:

      Anschaffungskosten sind etwas höher als bei Eimern mit Kassetten

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für diesen Windeleimer entschieden, da hier keine weiteren Kosten durch Kassetten entstehen und der Eimer auch ohne Müllbeutel nutzbar ist. Die Bedienung ist leicht mit einer Hand auszuführen. nur beim Entleeren des Eimers kommt ein Geruch heraus, ansonsten gibt es keine Geruchsbildung. Wenn der Eimer fast voll ist, muss man diesen kurz öffnen und die Windeln ein wenig herunterdrücken, damit der Platz komplett ausgenutzt wird. Stört aber nicht da sich der Eimer Problemlos öffnen und schließen lässt.
    Unser Fazit: Ein super Windeleimer der Geruchsdicht ist und da durch das keine Kassetten gebraucht werden sich schnell bezahlt macht.

  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Kein Geruch nach außen

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der einer ist klasse es gelingt kein Geruch nach außen. Platzsparend sowie leichte Bedienung sind bemerkenswert.
    Ein Nachteil hat es, und zwar wenn der Eimer komplett voll ist, ist die volle Tüte echt schwer und droht zu reißen. Daher empfehle ich ihn ab der Hälfte schon zu entsorgen.
  • 4.75/5
    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Hab lange nach einem Windeleimer gesucht und bin dann auf diesen Eimer gelandet. Ich wollte keiner wo man eine Kassette kaufen muss da diese total über teuret sind. Bei diesem Eimer kann man eine ganz normale Mülltüte benutzen was auch gleich wieder Geld spart.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      keine Extrakosten, mit einer Hand bedienbar

    • Minuspunkte:

      Geruch beim Einwerfen der Windel

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für diesen Windeleimer entschieden, da hier keine weiteren Kosten durch Kartuschen entstehen. Der Windeleimer ist sehr gut mit einer Hand bedienbar, nur beim Einwerfen der Windel und Herausnehmen des Müllbeutels kommt ein Geruch heraus, ansonsten gibt es bei uns keine Probleme mit der Geruchsbildung. Wenn der Eimer fast voll ist, muss man diesen kurz öffnen und die Windeln ein wenig herunterdrücken, damit der Platz komplett ausgenutzt wird. Stört soweit nicht, da sich der Eimer gut öffnen und verschließen lässt. Auch ist die Reinigung recht problemlos.
    Fazit: der Windeleimer erfüllt absolut seinen Zweck, er ist zwar in der Anschaffung ein wenig teurer, aber man hat keine Folgekosten mit Kartuschen.
  • 3.50/5
    • Pluspunkte:

      Keine teuren extra Beutel

    • Minuspunkte:

      Unangenehmer Geruch

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ein schöner Windeleimer bei dem man normale Müllbeutel verwenden kann und nicht immer extra teure dazu kaufen muss.
    Er bietet viel Platz für eine Menge Windeln.
    Leider treten unangenehme Gerüche nach außen. Aber trotzdem eine günstigere Alternative zu den teuren Windeleimern mit extra Beuteln.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Keine separaten Beutel, kein Deckel zum anheben

    • Minuspunkte:

      Beutel einspannen

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben den Eimer geschenkt bekommen und benutzen ihn bereits in zweiter Geberation. Ich finde gut das man nicht diese teuren Kasetten braucht. Man kann jede Art von Müllbeuteln benutzen. Ich finde auch gut, das man nicht zwei Hände benötigt um die Windel zu entsorgen. Einfach Hebel hoch und runter bewegen. Für die Sicherheit am Wickeltisch nicht zu vernachlässigen. Ich finde das sich die Geruchsbelästigung Grenzen hält. Da hat man mehr Überraschung wenn der Eimer voll ist und man ihn komplett öffnet (was auch mit einer Habd geht). Etwas umständlich finde ich es jedoch wie man die Beutel in den Eimer spannt. Die Öffnung im Eimer selbst ist etwas klein. So verteilen sich die Windeln oben im Elmer nicht mehr so gut und er ist früher voll, obwohl noch Platz ist. Zu guter letzt ist er nicht so winzig. Wir sind beide relativ groß und müssen aber nicht auf den Boden runter.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Absolut kein Geruch

    • Minuspunkte:

      Manuelle Klappe nach oben, die manchmal klemmt

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Windeleimer ist super geruchsneutral.
    Wir wollten keinen Eimer mit Kassetten und sind auf diesen gestoßen. Man kann ganz normale Müllbeutel einhängen.
    Der Geruch kommt lediglich zum Vorschein, wenn man den Eimer mal wechseln muss.
    Störend finde ich einzig, dass man die Klappe selbst mit der Hand nach oben öffnen muss, damit man die Windel reinwerfen kann. Eine Öffnung per Fuß wäre mir angenehmer. Wenn zu viele Windeln drin sind, klemmt die Klappe und man muss den kompletten Aufsatz kurz öffnen, um die Windeln nach unten zu drücken. An sich ist es zwar manchmal nervig, aber man kann definitiv darüber hinwegsehen!
    Ich würde ihn trotzdem nicht mehr hergeben wollen!
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Schnelle Handhabung

    • Minuspunkte:

      Reinigung

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir lieben diesen Eimer . Mein Mann war anfangs gegen einen Windeleimer, nach der Geburt hat er sich aber doch schnell dazu entschieden und als wir aus dem Krankenhaus kamen war der Eimer schon da .
    Wir wohnen in der 5 Etage und der weg mit Kind und einem vollen Beutel wäre echt lästig . So kann man 1-2 x die Woche einfach den Eimer leeren . Mittlerweile sind die Windeln weniger geworden , da der Zwerg im Kindergarten ist . Sonst mussten wir alle 2 manchmal 3 Tage leeren.

    Die Handhabung ist einfach und der Vorteil ist , dass keine extra Beutel gekauft werden müssen .
  • 3.25/5
    • Pluspunkte:

      Leichte Handhabung

    • Minuspunkte:

      Unangenehmer Geruch

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich haben diesen Windeleimer gekauft, da er keine Kartuschen brauch und es hieß, dass er geruchsneutral ist.
    Die Handhabung ist super einfach. Windel rein und weg. Er hat eine angenehme Höhe und sieht gut aus. Leider kann ich die Geruchsteutralität nicht bestätigen. Trotz des eingebauten Geruchsstops, riecht es ziemlich übel.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Keine teuren Extrabeutel

    • Minuspunkte:

      höherer Anschaffungspreis

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Unsere Entscheidung fiel auf den Chicco, weil wir einen Eimer haben wollten, der uns nicht zwingt diese teuren Patonen zu kaufen. Wir haben schnell gerechnet, wie viele Tüten man so braucht und das gegen die Anschaffungskosten gegen gerechnet und da war sehr schnell klar, dass wir uns diesen Eimer holen! Wichtig ist natürlich den Eimer immer schön zu "verriegeln" dann ist er absolut geruchsneutral!
  • 2.00/5
    • Pluspunkte:

      Leichte Handhabung

    • Minuspunkte:

      Riecht schnell

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir sind leider gar nicht zufrieden. Der Windeleimer ist nicht geruchsneutral. Es riecht immer nach den Windeln und das schon von Anfang an. Bei uns ist der Eimer durchgefallen, man könnte genauso gut ein ganz normalen Mülleimer nehmen, erfüllt den selben zweck.
  • 4.63/5
    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Dieser Windeleimer ist super praktisch und am besten finde ich dass er nicht seperate müllbeutel braucht. Man kann einfach jeden X-beliebigen Müllbeutel reinhängen, Klappe zu und los gehts.
    Riechen tut man auch gaaarnichts. Jedoch sollte man beim Tüte rausholen um die weg zu werfen, aufjedenfall die Nase zu halten. Ist der Eimer einmal offen, merkt man erst wie sinnvoll er doch ist.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Keine Beutelkassetten mehr - nur normale Müllbeutel

    • Leichte Reinigung
    • Geruchsneutralität
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ein wirklich geruchsdichter Windeleimer, der auch noch leicht zu reinigen ist.
    Der Kunststoff lässt sich leicht abwischen und trocknen. Auch die beweglichen Teile sind gut erreichbar.
    Verwenden lassen sich verschiedene Größen an Müllsäcken. Man muss also nicht unbedingt eine neue Größe kaufen, wenn man nicht möchte. Die größte zuverwendende Größe liegt bei ca. 60l. Wir selbst nutzen 50l und wenn der Beutel einmal richtig voll ist, lässt er sich noch super ohne anecken und kaputt gehen aus dem Eimer entfernen.
    Die Größe des Eimers selbst ist sehr angenehm, da er eher hoch als breit ist. Somit kann man ihn eigentlich in jeder Ecke unterbringen.
    Die Funktion des Eimers, wie die Windel in die Tüte gelangt, ist simpel und wirkungsvoll. Wenn man darauf achtet den Mechanismus gut zu pflegen, hält er auch sehr lange.
    Das Herausholen der vollen Tüte ist am Anfang etwas tricky und erfordert etwas Übung. Man will ja schließlich den Beutel entfernen, ohne den Geruch doch im Raum zu verteilen. Nach ein paar mal Wechseln ist es aber machbar.
    Fazit: Preis und Leistung passen zusammen. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und er hält, was er verspricht.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der Windeleimer von Chicco kann dank seines patentierten Systems mit Standart-Plastiktüten verwendet werden.
Die Extrakosten für Nachfüllkassetten werden somit gespart.

Mit seinem patentierten Geruch-Stop-System und der innovativen Dichtung werden unangenehme Gerüche zurückgehalten.
Der Windeleimer von Chicco ist kompakt und platzsparend, er kann bis zu 30 Windeln fassen und lässt sich sehr einfach reinigen.

Produkthighlights:

  • Kapazität: ca. 30 Windeln mit Standart 25 l Müllbeuteln
  • Unangenehme Gerüche können nicht nach außen dringen
  • Luftdicht abgeschlossen
  • Umweltfreundlich
  • Handelsübliche Müllbeutel verwendbar
  • Bedienung mit nur einer Hand
  • Sichere Handhabung
  • Geruch-Stop-System
  • Kompakt und platzsparend
  • Einfache Reinigung

Produkt bewerten