5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
92 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Ergonomie
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfacher Ein- bzw. Ausbau

    • Minuspunkte:

      Ich habe keine gefunden.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben den Sitz vor 2 Jahren für unseren Sohn gekauft. Der Sitz lässt sich dank Isofix super leicht einbauen bzw. ausbauen. Das Material ist bis jetzt auch ohne Mängel. Wir haben den Sitz schon mehrfach feucht abgewischt, das ging wirklich super. Unser Sohn fühlt sich sehr wohl. Wir werden den Sitz für unsere Tochter auf jede Fall nochmal kaufen.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Bequem, sicher, leicht, komfortabel

    • Minuspunkte:

      Kopf nicht ganz so sicher beim Schlafen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Sitz von Cybex hat mich sehr überzeugt. Habe ihn gekauft da ich überzeugt von der Qualität war und bin.
    Benutzen diesen Sitz ab einem Alter von 3 Jahren. Sehr praktisch ist er, da der Sitz mitwächst - höchstverstellbar und somit sich dem Kind und Alter anpasst. Ist sehr leicht zu montieren durch Isofix und Gurt.
    Der Kopfbereich lässt sich auch beim Schlafen nach hinten verschieben trotzdem hängt der Kopf dann seitlich wie bei allen Sitzen müsste hier ein spezielles Kissen oder Halterung dazu gekauft werden. Ansonsten bin ich sehr zufrieden.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Schnell und unkompliziert

    • Minuspunkte:

      Kopf kippt beim einschlafen nach vorne

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen Sitz gekauft, weil wir mit dem Vorgänger für Gruppe I-III schon sehr zufrieden waren. Der Sitz ist sehr variabel und schnell in der passenden Höhe eingestellt. Er schränkt nicht ein, bietet aber genügend Halt. Einziges Manko ist, dass der Kopf beim Schlafen nach vorne kippt. Dafür haben wir ein kleines Gurtkissen, womit der Kopf gestürzt ist und der Gurt an seinem Platz bleibt.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Schlicht

    • Minuspunkte:

      Nichts

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns den Sitz gleich dreimal gekauft, so zufrieden waren wir damit. Einen für die Oma einen für meinen Mann und für mein Auto. Im Test hat er super abgeschnitten und der Preis war super. Optisch konnte er auch überzeugen. Für unseren Kleinen werden wir wieder den gleichen kaufen.
  • 4.63/5
    • Minuspunkte:

      Nicht ganz günstig

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben zu Hause nur Cybex , kinderwagen ubd Kindersitze und sind mega zufrieden.
    Die kinder sitzen sicher darin und man hat ein gutes Gefühl. Ich empfehle immer Cybex wenn ich gefragt werde. Was wirklich häufig vor kommt , da ich im Kindergarten arbeite und man dadurch mit vielen Eltern im Kontakt und auch Austausch ist.
  • 5.00/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mein Sohn liebt es 😊 Wir haben ihn schon seit zwei Jahren und waren auf drei langen Reise. Sehr praktisch, leicht und gut zu erhalten. Er kann auch sehr gut in dem Sitz schlafen und für meinen Mann ist er sehr leicht sauber zu machen. Wir sind sehr zufrieden.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sicher halt durch isofix

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Super Sitz
    Uns was wichtig, dass wir einen Sitz finden, der Isofix besitzt und zudem auch noch in der Größe verstellbar ist . Der Sitz ist super leicht und auch beim Einbau gab es keine Probleme. Unser Sohn ist auch total begeistert von dem Sitz. Wir hoffen, dass er uns noch viele weitere Jahre begleitet.
  • 4.13/5
    • Minuspunkte:

      Etwas schwer im Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Bekommen mit noch einmal 8 Jahren da er beim fahren immer einschläft. Er sitzt noch super drin und auch wenn er jetzt einschläft fällt der Kopf nicht mehr seitlich weg.
    Der Bezug lässt sich zum waschen leicht entfernen. Wir haben den Sitz mit Isofix, aber auch im 2. Wagen meines Mannes kann er ohne Isofix genutzt werden.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Leicht

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wie haben 2 dieser Sitze. Einen mit Isofix, einen ohne. Sie sind nicht zu schwer, sodass sie schnell getauscht werden können. Die Kinder sitzen gern drin. Sie schwitzen nicht, wie in manch anderen Sitzen. Sie sehen gut aus. Sie lassen sich schnell auf die richtige Größe einstellen. Beim Anschnallen kann nicht viel falsch gemacht werden.
  • 4.63/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Kindersitz überzeugte uns vorallem aus Testberichten der Sicherheit und auch von Benutzern. Er ist nicht schwer und lässt sich in unserem Fall, schnell mit Isofix ins Auto befestigen. Vorallem der Seitenaufprallschutz fanden wir sehr toll und wichtig. Unser Sohn, mittlerweile 6Jahre alt, sitzt immer noch gerne drin. Der Bezug ist leicht sauber zu halten.
    Insgesamt, auch mit unseren oben aufgeführten Minuspunkte, sind wir sehr zufrieden.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Der Sitz kann über einen langen Zeitraum verwenden werden und kann schnell in jedes Auto eingebaut w

    • Minuspunkte:

      Eine bessere Liegeposition fehlt meiner Meinung nach. Beim einschlafen kippt der Kopf manchmal vor.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Sehr sicherer und bequemer Sitz. Mit isofix kein verrutschen möglich. Praktisch ist natürlich auch das der Einbau in Autos ohne Isofix möglich ist. Schnell eingebaut und an jedes Kind im Handumdrehen individuell eingestellt. Preis Leistung Verhältnis ist ok. Wir haben bereits zwei im Einsatz und würde ihn immer wieder holen.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Ruckzuck fest im Auto

    • Minuspunkte:

      Bezug geht durch den Gurtverlauf leider nach ner Zeit kaputt

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Toller Sitz der ganz einfach zu bedienen ist. Ruckzuck ist er eingebaut und auch wieder ausgebaut.
    Sitzt einfach fest im Auto mit dem praktischen Isofix.
    Meine beiden Kinder lieben diesen Sitz, er ist bequem und auch nicht so extrem wuchtig wie manch andere vergleichbare Sitze.
    Der Bezug ist auch ganz einfach und schnell abnehmbar um ihn zu waschen.
    Alles in einem, ich würde den Sitz auch ein drittes mal wieder kaufen.
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Sicher und auch in einem höherem Alter brauchbar

    • Minuspunkte:

      Habe keine festgestellt

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Immer wieder gut
    Haben ihn jetzt sehr lange und er ist immer noch gut in Schuss und unser großer sitzt nach wir vor drin.
    Am Anfang mit "Tisch"und seit längerem ohne klappt super lässt sich leicht ins Auto stellen und entnehmen.wir werden ihn auf jeden fall noch eine Weile verwenden und im Gebrauch halten
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Lässt sich wunderbar im Auto befestigen

    • Minuspunkte:

      Keins

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Habe mir das beim ersten kind gekauft und verwende es jetzt schon beim zweiten Kind. Würde mir das immer wieder kaufen schon allein weil die Kinder perfekt drin sitzen.
    Bei langstrecken ist er auch wunderbar .
    Qualität des Produktes kann ich nur sagen Note eins.Lässt sich auch wunderbar waschen.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Er ist 11-fach verstellbar, linearer Seitenaufprallschutz, mit und ohne Isofix nutzbar, optisch gut

    • Minuspunkte:

      Der Seitenaufprallschutz fällt öfters raus, da der Bezug dort immer wieder "rauspflutscht"

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Kindersitz überzeugte uns vorallem aus Testberichten der Sicherheit und auch von Benutzern. Er ist nicht schwer und lässt sich in unserem Fall, schnell mit Isofix ins Auto befestigen. Vorallem der Seitenaufprallschutz fanden wir sehr toll und wichtig. Unser Sohn, mittlerweile 6Jahre alt, sitzt immer noch gerne drin. Der Bezug ist leicht sauber zu halten.
    Insgesamt, auch mit unseren oben aufgeführten Minuspunkte, sind wir sehr zufrieden.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sehr stabil

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    ein gutes und sicheres Produkt!Der Cybex ist sehr praktisch und man ihn sehr lange nutzen,
    Man kann ihn auch ganz leicht aus dem Auto heraus und wieder rein nehmen, Er hat beim ADAC Test gut abgeschnitt,
    Also ein sehr guter Autositz bis Ende !!
  • 3.13/5
    • Pluspunkte:

      Man hat den Kindersitz schnell ein- und ausgebaut bei Fahrzeugwechsel

    • Minuspunkte:

      Wenn man ihn für ältere Kinder nutzt und die Lehne entfernt ist er sehr unbequem

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe den Kindersitz ca. im Jahr 2012/2013 gekauft. Damals war er sogar noch sehr günstig. Heute kostet er das doppelte. Mein Sohn saß als Kleinkind gerne drin, konnte auch gut darin schlafen. Aber sobald er das Alter erreicht hatte und man die Rückenlehne entfernen durfte hat mein Sohn sich über Schmerzen beschwert. Da am Sitz die festangebaute Halterung für die Lehne ist, und man mit dem Allerwertesten automatisch auf dem harten Plastik sitzt, schmerzt es nach langen Fahrten.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Der Kindersitz kann sehr lange genutzt werden

    • Minuspunkte:

      Nimmt viel Platz weg

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Cybex ist sehr praktisch und man ihn sehr lange nutzen, da man später die Rückenlehne auch abmachen kann und nur das Unterteil nutzt, so können auch die größeren Kinder, die noch ein Sitzhörnchen brauchen darauf sitzen. Durch den Isofix, steht der Kindersitz noch sicherer im Auto, man kann diese Vorrichtung aber auch verschwinden lassen sozusagen, dann kann der Kindersitz auch in Autos genutzt werden die diese Isofix Vorrichtungen nicht haben.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sehr leicht

    • Minuspunkte:

      Könnte im Auto herumrutschen wenn kein Kind drin sitzt, aber nur bei starkem bremsen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen Sitz bereits 2 Jahre in Gebrauch und sind bis heute begeistert ! Mein Sohn sitzt sehr gern dort drin. Man kann ihn auch ganz leicht aus dem Auto heraus und wieder rein nehmen, schwer ist er auch nicht und zur baldigen sitzschale kann dieser Sitz auch umfunktioniert werden
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      sehr einfaches Händeln

    • Minuspunkte:

      keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    ein gutes und sicheres Produkt! das Kind sitzt bequem, und dieser Sitz stützt ungemein gut! einfache Bedienung,Preis stimmt einigermaßen! Preis ist angemessen. Farbe top! mit diesem Kindersitz kann man einfach nur zufrieden sein! Ich kann es nur empfehlen!
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Ohne Isofix nutzbar

    • Minuspunkte:

      .

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Super Sitz. Toll ist das er leicht bedienbar ist. Auch das die kopflehne verstellbar ist und sehr bequem.lange nutzbar.
    Auch ohne Isofix nutzbar.unser Sitz hat mittlerweile das 2. Kind von uns und Kind nr. 3 darf auch bald darin sitzen 😁. Das Design ist auchklasse
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Gutes Preis Leistungsverhältnis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Sitz ist optimal, da er auch ohne Isofix genutzt werden kann. Auch ist die Kopfstütze gut verstellbar und somit haben auch größere Kinder einen optimalen Sitz. Die Bedienung ist total leicht und somit kommen auch Omas und Opas sehr gut zurecht. Zudem hat er ein leichtes Gewicht.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Der Kopf des Kindes hat hervorragenden Halt

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Sitz ist bietet optimalen Schutz für den Kopf und die Rückenlehne ist für jedes Kind je nach Vorliebe individuell verstellbar. Die Kinder sitzen auch auf langen Strecken bequem und können sich entspannen. Die Schulterhöhe lässt sich auf die Körpergröße anpassen sodass auch hier nichts drückt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Der mitwachsende oberkörper

    • Minuspunkte:

      Etwas umständlich beim Stoff an-abmachen zum waschen!

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen kindersitz nun seid 3 Monaten! Unsere Maus ( 2,5 Jahre) sollte einen neuen bekommen, weil unser zweites Kind (jetzt 7 Monate) zum Herbst hin den Nachfolger vom maxi cosi nehmen soll! Wir sind in ein babygeschäft gefahren und uns beraten lassen. Wollten hauptsächlich testsieger oder sehr gut bewertete sitze probieren! Wir hatten drei zur Auswahl und haben uns für diesen Entschieden! Unsere Maus fast 18 kg braucht keinen fangkörper mehr, den sie sowieso nicht mochte, dieser ist ohne. Der Hauptgrund war aber das nicht nur der Kopf mit wächst sondern das auch der ganzer Oberkörper mitwächst. Was wir absolut super fanden für Sicherheit und auch für die Bequemlichkeit! Unsere Tochter sitzt super gerne drin, krabbelt sogar alleine in den Sitz und wieder raus! Wir würden ihn jeder Zeit wiederkaufen! Das einzige negative, es ist ein bisschen frimmelig den Bezug auf und ab zu bekommen, aber damit kann man leben!
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      im Schlaf bleibt der Kopf oben

    • Minuspunkte:

      Der Gurt verdreht sich oben gerne und rollt sich dadurch nicht mehr selbstständig auf.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Da ein Wechsel zu einem größeren Sitz erforderlich wurde, hat unsere Tochter diesen Sitz zu ihrem 4. Geburtstag bekommen und sie hat sich riesig gefreut und nutzt ihn gerne. Der Einbau war Dank Isofix kein Problem und das Anschnallen funktioniert fast schon alleine. Ab und zu verdreht sich der Gurt oben, sodass er sich nicht selbstständig wieder aufrollt. Wenn man beim Anschnallen darauf achtet, ist dies aber kein Problem. Wirklich gut finde ich, dass der Kopf unserer Tochter beim Einschlafen nicht nach vorne kippt. Wir werden den Sitz sicher lange nutzen können.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der Cybex Solution X-fix ist ein Autokindersitz, bei dem neben zahlreichen Sicherheitsstandards auch an die Sicherheit des Kindes bei einem Unfall im Schlaf gedacht wurde.

Der Sitz hat einen deutlichen Schwerpunkt nach hinten, damit der kindliche Kopf beim Schlafen nicht nach vorne sackt, was bei Unfällen zu gefährlichen Verletzungen im Kopf- und Nackenbereich führen kann. Der Kopf des Kindes fällt, sobald die Muskulatur im Schlaf erschlafft, in den Sitz. Zusätzlich verfügt der Autokindersitz über einen sogeannten linearen Seitenaufprallschutz, abgekürzt L.S.P., der die entstehende Wucht bei einem Seitenaufprall absorbiert.

Der Cybex Solution X-fix besteht aus mehreren Teilen, die ineinander gesteckt sind und ist dadurch in 11 Stufen höhenverstellbar und auf die Körpergröße des Kindes anpassbar. Neben einer hohen Rückenlehne verfügt er über große Seitenwangen und eine Kopfstütze, und kann für Kinder zwischen 3 und 12 Jahre verwendet werden. Er lässt sich mit oder ohne Isofix System Im Auto installieren. 

Die atmungsaktiven Sitzbezüge sind abnehmbar und waschbar.

Der Cybex Kindersitz wurde von verschiedenen Prüfinstituten und Verbrauchermagazinen umfangreich getestet. So zum Beispiel auch vom ADAC und der Stiftung Warentest. Im ADAC Test für die ADAC Motorwelt 11/2011 erhielt der Autositz das Testergebnis "gut", beim Kinder Autositze Test für die ECE Gruppe II/III der Stiftung Warentest für das Heft 6/2009 konnte sich der Sitz mit dem Testergebnis "gut" sogar als Testsieger behaupten.

Technische Daten: 

  •     ECE Gruppe II - III, 15 - 36kg, 3 -12 Jahre
  •     Lineare Seitenaufprallschutz (L.S.P.)
  •     mit System, das schlafende Kinder besser schützt
  •     Einbau mit und ohne Isofix System möglich
  •     Maße (L x B x H): 450 x 470 x 660 - 820 cm
  •     Gewicht: 7 kg
  •     Atmungsaktive Bezüge waschbar bei 30°

Produkt bewerten