5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
15 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Qualität/Geschmack
  • Preis
  • Verträglichkeit
  • Sättigung
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Gute Verträglichkeit

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Meine Kinder haben den Tee sehr gerne getrunken , und war immer unsere erste Wahl bei Bauchweh. Auch im Sommer war er ein guter Durstlöscher. Gut bekömmlich und ohne Zucker hat man als Mama keine Bedenken wenn die Kidner davon trinken. Später in der trinklerntasse war er eine gute Abwechslung zum Wasser.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Gute Verträglichkeit

    • Minuspunkte:

      Nicht ganz günstig

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Habe meinem Sohn, der nach der Geburt unter Bauchschmerzen mit Stuhlproblemen litt, auf anraten meiner Hebamme die Flasche mit diesem Fencheltee angerührt. Und siehe da, mein kleiner Mann war wie ausgewechselt. Die Bauchschmerzen hörten auf, die Stuhlprobleme auch. Unsere Nächte wurden endlich ruhiger und entspannter dank diesem Fencheltee.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Mild und Lecker

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Wir haben ab denn 6ten Monat mit Tee geben angefangen und mehrere ausprobiert. Der von Hipp hat uns am besten gefallen und geschmeckt. Er ist mild im Geschmack und ohne Zucker. Mein jetzt 1jahriger trink ihn noch immer gern. Der von Rossmann oder DM marke war uns zu bitter.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Natürliche Bio Zutaten, Kein Zucker

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Wir waren auf der Suche nach einem bekömmlichen Kräutertee für Zwischendurch, aber ohne Zucker zusatz. Da ich selbst gern Fencheltee trinke, viel unsere Wahl schnell auf diese Sorte. Hipp Fencheltee hat uns überzeugt, da es Bio Fenchel ist, kein Zucker zu gegeben wird und der sehr bekömmlich ist.
    Im Vergleich zu Tees von Marken wie Teekanne schmeckt dieser sogar sehr mild und angenehm.
  • 4.25/5
    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ein sehr gutes Produkt. Da mein Sohn viel Schluck Auf hat, da er sehr viel lacht.. da habe ich den Fenchel Tee ausprobiert und kann nur sagen ich möchte ihn nicht mehr missen.. einfach nur super der Schluck Auf ist weg und er trinkt auch kein anderen Tee mehr
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Kann man pur geben oder damit die Flasche zubereiten

    • Minuspunkte:

      Wenn man damit jede Flasche zubereitet wird es irgendwann teuer

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Meine Kinder haben es leider nie pur getrunken weil es ihnen nicht geschmeckt hat. Aber da ich damit dann die Milchmädchen zubereitet habe, hatte ich wesentlich weniger Probleme mit Bauchschmerzen und Blähungen. In der Milch hat es den Kindern sehr gut geschmeckt
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Hilft gut bei Blähungen

    • Minuspunkte:

      Mir keine bekannt

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Fenchel Tee super geeignet bei Blähungen und Verstopfungen. Eines Tages bekam ganz plötzlich Blähungen und Verstopfungen. Wir haben schon nicht mehr gewusst was wir machen sollen da gab mir meine Schwägerin den Tip wenn ich die Nahrung zubereite soll ich neben Wasser auch Fenchel Tee zugeben. Kurz darauf lösten sich die Blähungen und die Verstopfung auf uns unsere kleine war wieder glücklich. Sie verträgt den Tee sehr gut.
  • 4.50/5
    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein Sohn leidete an den drei Monats Koliken. Unsere Kinderärztin verrät mir, dass der kleine auch Tee trinken dürfte. Natürlich musst ich da auch noch meine Hebamme fragen welcher Tee am besten wäre. Sie meinte dann den Fencheltee von Hipp hat bis jetzt jedes Kind sehr gut vertragen. Ich bin sehr froh das meine Kinderärztin mir das erzählt hat. Es wurde wirklich besser. Am Anfang habe ich ihm den Tee unter die Milch gemischt. 1/3 Tee 2/3 Milch er hat es sehr schön getrunken und auch so unterm Tag verteilt. Jetzt mit bald 4 Monaten trinkt er ihn noch sehr gern zwischen drin. Ich kann es nur jeder Mama raten die ein Kind mit Koliken hat sich den Hipp Bio Fencheltee zu besorgen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Der geht immer

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Seid unser Sohn zu Hause mischen wir immer sein Fläschchen zur Hälfte den Fenchel Tee und Wasser. Auch zwischendurch bekommt er ihn zu trinken. Unser Sohn liebt ihn und wenn er nicht in seiner Milch ist trinkt er sie nicht. Die beste Wahl wenn es um Fenchel Tee geht!
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Schmeckt auch ohne Zucker

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Habe den Tee meinem Sohn gegeben als er fast 2 Monat jung war. Er hatte leider starke Koliken. Mein Kinderarzt meinte dann er kann ruhig mal ein Schluck Tee trinken hilft einbisschen. Habe sogar bei der Milch das Wasser mit dem Tee ersetzt. Er hat es gemocht und fein ausgetrunken. Und er hat dadurch sogar länger geschlafen. Würde es empfehlen es mal auszuprobieren.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Hilft schmerzendem Babybauch

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Dieser Tee ist sehr bekömmlich und schmeckt sehr gut. Der Tee schmeckt nach Fenchel, nicht so wie bei manch anderen Teemarken. Ein weiterer Vorteil ist die Bio Qualität. Schmeckt auch Erwachsenen und größeren Kindern sehr gut und wird gerne angenommen. Einfach perfekt.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Bekömmlich, ohne Zucker, bereits im Säugkingsalter nutzbar

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Den Tee nutzen wir seit dem Säuglingsalter. Er ist sehr mild und daher wirklich gut verträglich. Ich habe 6 Monate vollgestillt und hatte ihn erstmalig aufgrund eines Magen-Darm-Infekts gekauft. Das war gar kein Problem und würde anstandslos angenommen. HIPP nutzt außerdem keinen Zuckerzusatz oder andere Süßungsmittel.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Hilft bei Bauchschmerzen

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Fenchel ist allgemein für seine verdauungsfördernde Wirkung bekannt. Den Tee gab es erst, als wir mit der Beikost begonnen haben. Mein Sohn trinkt gerne diesen Tee und ich merke, dass er dadurch kaum Verdauungsprobleme hat. Zudem ist er nicht zu intensiv vom Geschmack. Ich habe keine Nachteile anzumerken.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Sehr Bekömmlich

    • Minuspunkte:

      Gibt es eigentlich nicht

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich mische die Baby Milch von Anfang an mit dem Bio Fencheltee von Hipp. Meine Kinder hatten dadurch viel weniger Bauchschmerzen. Keines meiner 3 Kinder hat den Hipp Bio Fencheltee nicht vertragen und allen hat er gleich gut geschmeckt. Für den Hipp Bio Fencheltee gebe ich 5/5☆
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Hilft bei Verstopfung

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Der Tee ist leicht zu kochen und leicht zu portionieren. Leicht mit Pulvermilch zu vermengen. Hilft bei Verstopfung und schmeckt dem Baby. Auch kalt können Babys den Tee trinken. Geeignet ab der Geburt. Ist eine tolle Sache und ein guter Tipp für jede Mutter.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der HiPP Bio Tee & Saft Fenchel Tee mit Apfel ist wie alle Produkte von HiPP speziell für kleine Feinschmecker entwickelt. 

Dieses Erfrischungsgetränk besteht aus Bio-Saft und ungesüßtem Bio-Tee, die babygerecht gemischt wurden, um den Durst zu löschen.

 

Produktdetails:
Ohne Zuckzusatz (lt. Gesetz)
Ohne Zusatz von Aromen
Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz)
Ohne Farbstoffzusatz (lt. Gesetz)
Ohne Zusatz von Milchprodukten

Zutaten:
Fencheltee* 67% (Wasser, Fenchelextrakt*), Apfelsaft* aus Apfelsaftkonzentrat 33%.
*Aus biologischer Erzeugung.
Achtung: Glutenfrei

Wichtiger Hinweis zur Zahngesundheit:
Dieses Getränk enthält Kohlenhydrate,die durch häufiges oder dauerndes Nuckeln aus der Flasche schwere Zahnschäden (Karies) verursachen können.
Überlassen Sie Ihrem Baby nicht die Flasche dem Baby nicht zum Dauernuckeln, als Beruhigungssauger oder Einschlafhilfe. Sorgen Sie für eine regelmäßige Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen.

Produkt bewerten