Sortieren

Filter
5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
18 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Qualität
  • Preis
  • Bequemlichkeit
  • Look
  • 5.00/5
    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Mein Kind hat sehr breite Füße und Hobea ist wirklich die einzige Marke die wir an Hausschuhen kaufen! Sie passen perfekt und lassen sich sehr leicht anziehen. Durch das Leder kann mein Kind nicht ausrutschen. Außerdem hat Hobea eine große Vielfalt und punktet bei mir mit den Designs..
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Sehr leicht

    • Minuspunkte:

      Bis jetzt keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Im Rahmen eines Produkttests durften wir die HOBEA Krabbelschuhe testen.
    Nachdem diese seit einigen Wochen im Einsatz sind, fällt unser Fazit durchaus positiv aus.
    Die Schuhe sind sehr leicht, was den kleinen Mäusen natürlich bei den ersten Krabbelversuchen ziemlich hilft.
    Außerdem sind die HOBEA Krabbelschuhe aus 100% Leder, also zudem auch sehr weich.
    Leder hat ebenso die Eigenschaft sehr langlebig zu sein und das sind Schuhe allemal.
    Ich hatte erst bedenken das Charlotte Schweißfüße bekommt, aber ganz im Gegenteil, die Schuhe begünstigen ein angenehmes Fußklima.
    Unsere Wohnung hat Laminatfußboden, dort rutschen die HOBEA Krabbelschuhe keines Wegs, Charlotte hat super Halt und kann sich am Fußboden abdrücken.
    Wir testeten übrigens die Schuhgröße 18/19, diese werden von 6-12 Monaten empfohlen, Charlotte hat auch noch genug Platz im Schuh, sodass ich denke sie wird die Krabbelschuhe noch etwas tragen können.
    Das elastische Gummi am Bund der HOBEA Krabbelschuhe engt die Füße nicht ein und doch hält es den Schuh dort wo er hingehört.
    Zudem gibt es den Schuh in verschiedenen Ausführungen und Farben, für jeden wird dort ein Model zu finden sein.
    Ich habe mich für Charlotte in die grauen Mäuseschuhe verguckt.
    Anhand der Produktbilder des HOBEA Krabbelschuhes könnt ihr euch ein Bild des Schuhes machen.
    Sie sind wirklich sehr schön.
    Durchweg muss ich sagen sind wir positiv vom Schuh überzeugt und empfehlen ihn daher weiter.
    Preis/Leistung stimmt, kein überteuerter Schuh, welcher sein Werbeversprechen nicht einhält.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Leicht zum anziehen, super schöne Motive, tolle Passform, atmungsaktiv

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Die Krabbelschuhe von Hobea sind wirklich toll. Wir haben das Janosch/Tigerente Motiv gewählt, welche unserem Sohn gleich gefallen haben. Die Verarbeitung der Schuhe ist wirklich klasse. Mit diesen Lederpuschen macht das Krabbeln den kleinen noch mehr Spaß. Sie sind rutschfest, was in dem Alter sehr wichtig ist, da die Kinder krabbeln und auch versuchen sich an Gegenständen hochzuziehen, in diesem Punkt haben sie uns komplett überzeugt. Unser Sohn hat ein hohen Fuß, sodass ihm nicht jeder Schuh passt, durch den elatischen Gummibund war das hier gar kein Problem auch das anziehen ging richtig fix. Für uns ist es auch wichtig, dass die Schuhe atmungsaktiv sind, da unser kleiner doch schon sehr schwitzt auch an den Füßen, aber mit den Janosch Lederpuschen war dies kein Problem. Wir können diese Schuhe nur weiterempfehlen und werden sie uns noch in anderen Motiven zulegen.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      tolles Design, rutschfest

    • Minuspunkte:

      fallen grösser aus

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Die HOBEA Krabbelschuhe sind zwar etwas teurer, aber jeden Cent wert! Es gibt so viele tolle Designs dass für jedem Geschmack etwas dabei ist. Die Verpackung ist ansprechend und beim Auspacken riechen sie angenehm nach Leder. Die Schuhe sind ganz wunderbar weich und anschmiegsam - meine Kleine fand sie super. Allerdings fallen sie etwas größer aus und wir mussten sie zunächst mit dicken Strumpfhosen tragen, aber reingewachsen sind die Mäuse eh schneller als einem lieb ist.
    Kann diese Schuhe nur empfehlen und werde auch auf jeden Fall die nächste Größe bestellen!
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Leicht anzuziehen, rutschsicher

    • Minuspunkte:

      nach dem Waschen leichtes Abfärben

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Diese Schuhe waren ein ständiger Begleiter bis unsere Maus sicher auf den Beinen stand. Sowohl beim Krabbeln als auch bei den ersten Schritten haben die Schuhe genau das getan, das sie sollten. Sie geben genug Halt am Boden und engen den kleinen Babyfuß nicht ein. Auch nach dem Waschen war die Sohle nicht glatt sondern hatte Grip.
    Lediglich der pinke Rand an dem abgebildeten Design färbte etwas auf das weiße Leder ab. Ein klitzekleines Manko.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Bequem, weich, tolle Qualität

    • Minuspunkte:

      Fallen etwas größer und breiter aus

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Wir lieben die Krabbelschuhe von HOBEA und würden sie immer wieder kaufen.
    Wir haben bereits mehrere HOBEA-Schuhe durch. Angefangen mit Kleinen im Maulwurf-Design, über verschiedenste Modelle bis zur aktuellen Größe mit Hunde- und Giraffen-Motiv. Unsere Tochter trägt sie überall. Im Haus und im Sommer auch bei uns im Garten. Sie sind bequem, schön weich und auch beim Laufenlernen waren sie kein Hindernis sondern eher eine gute Unterstützung. Einzig das die angegebene Größe nicht ganz passt, sondern der Schuh eher etwas größer ausfällt als angegeben, sollte beachtet werden. So habe ich den ersten Schuh leider erst später anziehen können als gedacht - aber reingewachsen ist man ja doch recht schnell. Besser als wenn sie zu klein gewesen wären.
    Sie wirken auch eher breit, was am Ende (bei uns) trotz sehr schmalem Fuß überhaupt kein Problem ist oder je war. So hat man auch die Chance, mal eine etwas dickere Socke/Strumpfhose anzuziehen.
    Verrutscht ist uns der Schuh noch nie.
    Auch die Waschmaschine und sogar den Trockner haben sie überstanden (auch wenn sie da nicht wirklich rein gehören ;) )
    Wir können die Krabbelschuhe nur empfehlen und bleiben auch weiterhin treue HOBEA-Krabbelschuh-Käufer.
    Fazit: EMPFEHLENSWERT!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Federleicht und rutschfest

    • Minuspunkte:

      Gibt es keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Mein Baby Timo und ich lieben die Schweinchen Krabbelschuhe von Hobea. Das Design gefällt uns besonders gut da wir Schweinchen lieben ;) was besonders süß ist, dass ein Schuh die Vorderseite und der andere die Rückseite des Schweinchens drauf hat mit Ringelschwänzchen. Es gibt aber auch noch soooooooooooooo viele süße andere Designs, dass die Entscheidung echt schwer fällt. Am liebsten würde man sie alle haben.
    Die Schuhe sind federleicht und trotzdem stabil in sehr guter Qualität. Sie haben einen geteilten Gummizug der Rutschen und Druckstellen verhindert und sind sehr bequem. Außerdem ist uns auch wichtig, dass sie durch die Rauhledersohle rutschfest sind und Timo beim Krabbeln und Laufen lernen nicht wegrutscht.
    Am liebsten würde man die Schuhe auch als Erwachsener tragen wollen da man allein schon beim Beobachten den Eindruck bekommt als würde man barfuss krabbeln/laufen.
    Wir sind total überzeugt von den Schühchen und können diese nur empfehlen, für uns gibt es absolut keine negativen Punkte.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Weiches aber stabiles Material, wunderschönes Design, qualitativ hochwertig

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Wir sind super zufrieden mit den Hobea Krabbelschuhen. Wir haben uns für die Janosch Serie entschieden und ganz süße Tigerenten Schuhe erhalten. Sie sind sehr bequem und weich. Unser kleiner Mann läuft gut in ihnen. Er trägt sie wirklich den ganzen Tag. Ob zuhause beim Spielen oder beim Kinderturnen in der Halle. Qualitativ sehr gut verarbeitet.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Schöne Designs, weiche Sohle, sehr robust

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Der Krabbelschuh von hobea hat und von der ersten Minute an begeistert. Im Internet sind zahlreiche wunderschöne Designs zu finden, sodass auch Wirklichkeit den perfekten krabbelschuh für sein Kind findet. Der Schuh selber ist aus sehr robustem Material mit sehr weicher Sohle. Er passt sich super an den Fuß des Kindes an. Bei vielen Schuhen hatten wir das Problem das er einfach vom Fuß rutscht sobald das Kind sich bewegt diese sitzen aber wunderbar und sind flexibel auch wenn mal dickere Socken angezogen werden. Beim krabbeln stoppt der Schuh super und das kindkann nicht mehr verrutschen für mich tausend mal besser als Stolper Socken/Strumpfhosen, denn diese verrutschen auch mal und führen schnell dazu das das Kind wieder wegrutscht wenn man nicht schnell ist beim richten. Im großen und ganzen kann ich diesen Schuh jedem empfehlen. Der perfekte Krabbelschuh
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Super weiches Leder, schöne Designs, rutschen nicht vom Fuß

    • Minuspunkte:

      Für mich keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Die HOBEA-Germany Krabbelschuhe sind super. Im Online-Shop gibt es eine große Auswahl, so dass man für jedes Kind etwas Schönes findet. Wir haben uns für die, mit dem Apfel und Wurm entschieden. Unserer Tochter ist 8 Monate alt und krabbelt fleißig seit einigen Wochen. Socken rutschen immer wieder von ihren Füßen (sehr nervig) und ich mag ihr nicht immer Anti-Rutsch Strumpfhosen anziehen, da sind die Krabbelschuhe eine gute Alternative, weil sie gut an den Füßen sitzen und sie nicht stören, wenn sie von Raum zu Raum krabbelt. Das Leder ist super weich, so dass nicht mal eine Druckstelle am Fuß zu sehen ist, noch nicht mal ohne Socke darunter. Der Preis ist okay, ich denke, sie können lange getragen werden, was gut ist, ist ja nicht bei vielen Babysachen der Fall - leider.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Niedliches Aussehen, leicht anzuziehen, atmungsaktiv

    • Minuspunkte:

      für uns gibt es keine

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Wir durften die Baby/Krabbelschuhe Modell Ritter) von HOBEA-Germany in der Größe 22/23 testen. Wir sind absolut begeistert von diesen Schuhen. Unser 13 Monate alter Sohn ist eigentlich ein Barfußläufer und zieht grundsätzlich alle Socken und Schuhe die wir ihm anziehen aus. Die süßen Babyschuhe von HOBEA-GERMANY sind wirklich die ersten, die er anlässt.
    Es gibt viele tolle Modelle, die schon durch ihre Optik für sich wirken. Klasse ist, das sie super leicht über die Füße zu stülpen und daher innerhalb von ein paar Sekunden angezogen sind. Die Schühchen sind komplett aus Leder, dadurch sehr atmungsaktiv und es gibt keine Schwitzfüßchen. Auch Druckstellen sind nicht Einmal aufgetreten und durch die Wildledersohle rutschen sie auch auf glatten Böden nicht weg. Auf der Verpackung sind Größenangaben aufgeführt. Wir haben die 22/23 genommen, diese soll für das Alter 18-24 Monate geeignet sein,unser Spatz ist 13 Monate und hat recht große Füße. Hier sollte man also am besten anprobieren, welche Größe am besten zum Kind passt .
    Wir empfehlen die Schühchen definitiv weiter!!!
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Weiches Echtleder, rutschfeste Sohle, hochwertige und saubere Verarbeitung, große Auswahl

    • Minuspunkte:

      Ziemlich breit geschnitten, starker Geruch nach dem Auspacken

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Wir hatten das Glück und durften diese tollen Hausschuhe von Hobea testen. Meine 2.5 Jährige Tochter entschied sich für das Produkt "Blume Pink" in 26/27.

    Optik : Die Hausschuhe haben eine sehr schöne Farbe und entsprechen dem Produktbild auf der Website des Herstellers Hobea. Die Applikation wurde sehr sauber auf den Schuh angebracht.

    Haptik: Das Leder ist sehr weich aber trotzdem formstabil. Die Sohle ist rutschfest.
    Von innen sind keine störenden Nähte zu spüren.

    Passform:
    Meine Tochter trägt Schuhgröße 26, in Winterschuhen auch 27. Die Hausschuhe fallen in meinen Augen etwas größer aus. Auf der Rückseite der Originalverpackung befindet sich eine Größentabelle. Die Fußlänge meiner Tochter beträgt 15.2 cm und die Innenlänge der Hausschuhe beträgt laut Packung 16.5cm.
    Somit müssten die Schuhe eigentlich sehr gut sitzen. Leider sind sie sehr breit geschnitten. Somit hat der Fuß nicht so viel Halt und die Schuhe fallen öfter ab. Sie hat eigentlich eine normale Fußbreite.

    Fazit:
    Ein sehr schöner Hausschuh der zum Spielen im Haus sehr praktisch und bequem ist. Der Fuß hat viel -eventuell etwas zu viel- Platz im Schuh und die Barfußeigenschaften bleiben erhalten.
    Der Preis erscheint vielleicht hoch, allerdings ist die Qualität sehr gut. Der Schuh ist toll verarbeitet und besteht komplett aus Echtleder.
    Ein toller Hausschuh der auch für Kinder mit breiten Füßen super geeignet Ist!

    Vielen Dank für diesen Test !


  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Rutschfest

    • Minuspunkte:

      -

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Unser Sohnemann entwickelt sich zum Krabbelweltmeister und zieht sich in den Stand hoch. Da die Bodenbeläge gerade im Winter etwas kühl sind, haben wir die Krabbelschuhe gekauft. Lederpuschen wurden uns auch als Hausschuhe in der KiTa empfohlen.

    Die Schuhe bestehen aus weichem und atmungsaktiven Rindsleder oder Wildleder aus Italien (je nach Modell). Die Sohle ist weich, so dass die Füße nicht in eine Form gedrückt werden, sondern natürlich gelaufen werden kann. Sie sind rutschfest durch Rauleder, so dass ein sicherer Stand gegeben ist. Riechen tun sie normal nach Leder. Die Motive sind kinderfreundlich und entweder gestickt oder aufgenäht. Wir haben das Feuerwehrauto; hier ist fast alles sauber vernäht, jedoch sind die Reifen ohne Naht. Bis jetzt ist noch nichts abgegangen.

    Wir verwenden zusätzlich Socken in den Lederschuhen. Bei anderen Schuhen hatten wir das Problem, dass sie abrutschten. Diese hier halten am Fuß ohne, dass der Gummibund drückt.

    Es wird empfohlen, 5-10mm vorne Platz zu haben. So kann das Baby die Füße abrollen. Die Sohleninnenlänge ist 12,7cm bei Größe 20/21 und 14cm bei Größe 22/23. Unsere sind noch etwas zu groß, trotzdem halten sie ohne abzurutschen.

    Die Lederpuschen können mit feuchten Tuch abgewischt oder unter warmen Wasser geschrubbt werden. Die Schuhe sollten luftgetrocknet werden. Einfetten ist mit Vaseline möglich.

    Geeignet ab 6 Monaten
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Toller Halt für Krabbler und Steher, Schöne Designs

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Wir lieben diese Krabbelschuhe! Nora hat perfekten Halt wenn sie krabbelt und was vor allem wichtig ist, wenn sie sich an allen möglichen Gegenständen hoch zieht. Da wir einen Fluesenboden haben war sehr wichtig dass die Krabbelschuhe den nötigen Grip haben! Und es klappt super. Das tolle Design überzeugt auf ganzer Linie und auch die Auswahl bei Hobea ist super!
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      weiches Leder, rutschfeste Sohle

    • Minuspunkte:

      noch keinen gefunden

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Super Krabbelschuhe. Die Schuhe sind Qualitativ hochwertig. Kein Chemie Geruch - nur Leder. Weiches Material, das trotzdem fest am Fuß sitzt und einfach anzuziehen ist. Unser kleine Maus krabbelt damit wie ein Weltmeister und hat auch in den Schuhen mit dem Laufen angefangen ohne zu rutschen. Wir werden solange es geht bei diesem Schuh bleiben, bevor wir auf feste Schuhe umsteigen. Prima Schuhe in niedlicher Optik !
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      robust, niedlich, bequem

    • Minuspunkte:

      nicht günstig

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Der Schuh fasst sich sehr schön an. Ist extrem weich und trotzdem fest, so dass er sicherlich eine Weile halten wird. Er riecht ausschließlich nach Leder, keine Spur von Chemie. Der Gummi ist an der Ferse geteilt, so dass der Schuh zwar gut sitzt aber nicht einschnürt. Ich finde man merkt den Unterschied zu einem günstigen Schuh, die meist viel härter sind. Preislich sicherlich kein Schnäppchen, aber unsere Füße müssen uns unser ganzes Leben tragen, deshalb bin ich da sowohl bei mir als auch bei den Kindern nicht geizig. Einzig den Aufkleber an der Innenseite finde ich störend, da er sich nicht entfernen lässt und im Laufe der Zeit wohl einfach abgelaufen werden muss. Der Schuh ist nun schon Monate im Einsatz und die Sohle ist immer noch intakt, auch Flecken lassen sich mit einem feuchten Tuch gut entfernen.
  • 5.00/5
    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Die krabbelschuhe sind viel besser als Socken mit nopen . Rutschen nicht nicht zu eng die die füßchen flutschen aber auch nicht raus & halten Bombe .
    Mein Sohn liebt diese Schuhe wenn wir ihm die ausziehen bockt er so herum xD
    Preis passt such stimmt alles Daumen hoch
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      super sitz

    • Look
    • Bequemlichkeit
    • Qualität
    • Preis
    Die Krabbelschuhe sind super.
    Sie haben eine klasse passform und sind aus weichem kinderfreundlichen material gemacht.
    Mein sohn hatte in den schuhen superhalt und er trägt jetzt noch gerne Krabbelschuhe obwohl er schon läuft.
    Ich finde es gut da durch die dünne sohle die Wahrnehmung der kinder weiter gefördert wird aber die zarten füße vor schmerzen von Steinchen beschützen
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Hobea Krabbelschuhe bestickt Vögel mit süßen Stickereien bestehen komplett aus superweichem Leder. Der Schuh ist sehr hochwertig und schadstoffgeprüft und mit 63g ein wahres Leichtgewicht, welches für eine gesunde Entwicklung der kleinen Kinderfüße sorgt.

 

Produktdetails:

  • Material: Rindsleder, Rutschhemmende Wildledersohle
  • Hergestellt in der EU

Produkt bewerten