Sortieren

Filter

Mam Beißring Bite and Brush

5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
2 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Qualität
  • Preis
  • Handhabung
  • Nützlichkeit
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Multifunktional

    • Minuspunkte:

      Besser im Doppelpack kaufen

    • Nützlichkeit
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Der Beißring kann zusätzlich sowohl gekühlt werden, als auch Salbe auf die Borsten aufgetragen werden.
    Der Ring selber hat eine geprägte Struktur und hilft so die Zähne durch das Zahnfleisch zu schubbern.
    Einziger Nachteil ist, dass sich Fusseln und Ähnliches in den Bürsten festsetzt und Mini warten muss, bis er wieder aus der Spülmaschine kommt. Somit kann ich empfehlen gleich 2 zu kaufen.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      unser Kind liebt ihn

    • Minuspunkte:

      Fussel bleiben leicht hängen

    • Nützlichkeit
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Dieser Beißring ist der einzige den unser Sohn benutzt. Er liebt es darauf rumzukauen und ich glaube es hilft ihm auch sehr beim Zahnen. Außerdem ist dieser nicht so dick und liegt wirklich gut in den kleinen Händen. Er kann ihn schön greifen.
    Den einzigen Nachteil finde ich, dass leider sehr schnell Fussel dran hängen bleiben und aus den Borsten sehr schwer raus zu bekommen sind. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden. :)
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

MAM Beißring Bite and Brush fördert eine gesunde Entwicklung des Babykiefers.

Durch seine klare Strukturen fördert er den Tastsinn und das Kauen auf dem speziellen Kauteil mit Borsten trainiert die Muskeln im Mund.

Ausserdem ergänzt er die tägliche Zahnpflege in verbindung mit Zahngel.

Produktdetails:

  • Trainiert Kaumuskulatur
  • Fördert Tastsinn
  • Begünstigt die Zahnpflege
  • Material: Kunststoff (PP, TPE)
  • BPA- und BPS-frei
  • Alter: Ab 3 Monaten

Produkt bewerten