5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
67 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Qualität/Geschmack
  • Preis
  • Verträglichkeit
  • Sättigung
  • 4.75/5
    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich musste beide kinder zufüttern mit der Flasche und da hatte ich am anfang Milupa Pre gehabt und sie haben die milch gut vertragen und sind auch satt geworden davon . Keine Bauchweh und keine verstopfung oder blähungen .
    ich würde jederzeit wieder Milupa kaufen .
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sättigung ist da

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Am Anfang hatten wir die Aptamil Nahrung.Da Sie mir aber auf Dauer mit 2 Babys zu teuer waren sind wir schnell nach dem Krankenhaus Aufenthalt umgestiegen auf milumil.Beide haben sie super vertragen und waren auch lange satt von.Das preisleistungsverhältniss vom Produkt ist mehr als zufrieden zu stellen.Keiner der beiden hatte Probleme mit Bauchschmerzen.
    Zur Zubereitung die Nahrung löst sich schnell und leicht auf so das klumpen keine Chance haben.
  • 4.63/5
    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Alle meine 3 Kinder haben diese Milch bekommen und sie haben sie wunderbar vertragen. Alle 3 werden von der Milch satt und haben früh angefangen die Nacht durch zu schlafen. Mir kommt nichts anders mehr ins Haus. Es ist verträglich, geschmackvoll und sättigt jedes Kind.
  • 2.88/5
    • Pluspunkte:

      Ein echter Pluspunkt ist natürlich der Preis

    • Minuspunkte:

      Das Pulver lässt sich nicht gut vermischen. Das Sättigungsgefühl setzt sehr spät ein.

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Man muss schon sagen, dass das Produkt einen sehr guten Preis hat, die Qualität ist allerdings OK. Nun ist doch die Frage: reicht OK für unsere Schätze. Ich sage klar nein ! Ich habe gewechselt denn nur wegen einem guten Preis bin ich nicht überzeugt. Das Pulver hat sich leider nie ordentlich vermischen lassen und ständig sind seltsame Fett Rückstände und Klumpen im Fläschchen geblieben. Mir ist auch aufgefallen dass manche Packungen beim Öffnen einen komischen Geruch hatten. Leider finde ich, dass das Sättigungsgefühl zu spät einsetzt, so dass mehr getrunken wurde als eigentlich nötig und empfohlen und dann sehr oft gespuckt wurde. Von der neuen Verpackung halte ich nichts, vielleicht hat es einen biologischen Aspekt, vielleicht auch einen wirtschaftlichen. Der war mit aber sehr egal als ich 3 Uhr Nachts das ganze Pulver verkleckert habe.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Günstig

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Wir hatten die Milch bereits im Krankenhaus bekommen deshalb gaben wir sie Zuhause weiter und waren überzeugt.
    Unsere kleine trank die Milch ohne Problemen. Sie sättigt sie sehr lange mit 4 Monaten schlief sie die Nacht durch. Wir hatten keine Probleme.
  • 0.50/5
    • Pluspunkte:

      Günstig

    • Minuspunkte:

      Gibt keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Meine Tochter nahm die Milch von Anfang an super an. Sie trank sie recht gerne und wurde davon auch satt. Allerdings nahm sie, trotz mehr als der empfohlenen Menge, nicht zu. Im Gegenteil. Das Gewicht nahm ab. Es war zwar nicht viel, aber bei einem Baby machen 50g doch schon eine Menge aus. Deshalb mussten wir leider
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Der Preis

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Anfangs hatten wir aptamil von milupa aber 800 g für 15 Euro wird mit der Zeit ganz schön teuer. Und da es ein und der gleiche hersteller ist und die Zusammensetzung nur leicht abweicht war die umstellung kein Problem und die Verträglichkeit ist auch gegeben.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Gute Verträglichkeit, angemessener Preis

    • Minuspunkte:

      Nicht immer erhältlich

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Nachdem ich nach der Geburt meines Sohnes nicht stillen konnte, hat mir meine Hebamme diese Milch empfohlen. Unser Sohn hat sie auch sofort und die ganze Zeit über(14 Monate) sehr gut vertragen. Er hatte keine Blähungen oder Bauchschmerzen. Sie löst sich im Wasser sehr gut auf und hat nicht geklumpt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Schnell gemacht

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Da es mit meiner Muttermilch nicht so gut geklappt hat . Kauft ich t die Pre Nahrung ,mein kleiner hat die Umstellung gar nichts ausgemacht und gut vertragen. SO das man kein schlechtes gewissen haben muss weil er keine Muttermilch bekommt. Von Preis her kann man auch nicht meckern
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Man muss nicht umstellen

    • Minuspunkte:

      Irgendwann werden die Portionen sehr groß, damit der Zwerg satt wird.

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Da uns die Pre Milch im Krankenhaus empfohlen wurde, sind wir auch dabei geblieben. Sie kann beliebig lange gegeben werden und man muss nicht darauf achten, ob der Zwerg Zuviel trinkt. Man darf so viel wie das Baby möchte. Wir hatten keinerlei Unverträglichkeiten und auch mit 7 Monaten wird sie gerne getrunken.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sättigt gut, gut löslich

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein Sohn bekommt diese Nahrung zusätzlich zum stillen. Sie sättigt super und er nimmt auch ordentlich zu. Die Verpackung ist praktisch. Manchmal ist die Milch schwer zu kriegen, da muss man schon mal in drei verschiedene Geschäfte. Das ist aber wohl bei anderen Marken auch so.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Günstiger Preis

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Meine Tochter nahm die Milch von Anfang an super an. Sie trank sie recht gerne und wurde davon auch satt. Allerdings nahm sie, trotz mehr als der empfohlenen Menge, nicht zu. Im Gegenteil. Das Gewicht nahm ab. Es war zwar nicht viel, aber bei einem Baby machen 50g doch schon eine Menge aus. Deshalb mussten wir leider umstellen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sättigt sehr gut und ist gut verträglich

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich habe diese Anfangsnahrung bei beiden Kindern benutzt und war sehr zufrieden damit. Die Zubereitung war immer sehr einfach und ging sehr schnell, weil die Klumpenbildung gering bis gar nicht vorhanden war. Meine Kinder haben die Milch sehr gut vertragen und waren auch für die nächsten 3,5 bis 4 Stunden satt und glücklich.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Macht satt

    • Minuspunkte:

      wenn das wasser nicht heiß genug ist klump es

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich finde die pre Nahrung super.
    da ich nicht stillen konnte musste ich auf sowas zurück greifen ich war am anfang nicht sehr überzeugt von sowas aber dann habe ich das kennengelernt. Meine Tochter hat es sofort angenommen. Sie wurde satt und war zufrieden.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sie macht satt und der Preis ist super

    • Minuspunkte:

      Gibt keinen

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein Sohn hat anfangs die günstig Nahrung bekommen von der er nie satt würde er kam jede 1 1/2 stunden. Als ich zu milupa gewechselt habe kam er nur noch alle 4 Stunden. Er bekommt sie jetzt immer noch und ich würde sie jedem weiterempfehlen die das selbe Problem haben. Sie sättigt sehr gut, verklumpt bei der Zubereitung nicht und schmeckt nicht nach Pappe .
  • 5.00/5
    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein kleiner hat nach dem Krankenhaus eine viel günstigere pre bekommen und sie natürlich nicht so gut vertragen. Er hat viel gespuckt und hatte irgendwie rund um die Uhr Hunger.
    Seitdem ich mit milumil pre füttere ist er viel ausgeglichener und schläft sechs Stunden am Stück. Es scheint ihm zu schmecken, denn er hat 200ml innerhalb von (gefühlt) Sekunden leergetrunken. Vom spucken keine Spur.also wir haben vieles ausprobiert aber diese ist die beste Nahrung
  • 4.00/5
    • Minuspunkte:

      Sättigung nicht ausreichend

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Da meine Muttermilch nicht ausreicht muss ich mit Fertignahrung zufüttern. Bei der Pre-Nahrung hatte mein Sohn wieder sehr schnell Hunger (ca. 2 Stunden) deshalb haben wir sehr schnell auf die 1er Nahrung umgestellt.
    Er trinkt es sehr gerne. Die Konsistenz ist eher sämig, dadurch bleiben auch mehr Rückstände in der Flasche.
    Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Preis- Leistung passt!

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein kleiner hat nach dem Krankenhaus eine viel günstigere pre bekommen und sie natürlich nicht so gut vertragen. Er hat viel gespuckt und hatte irgendwie rund um die Uhr Hunger.
    Seitdem ich mit milumil pre füttere ist er viel ausgeglichener und schläft sechs Stunden am Stück. Es scheint ihm zu schmecken, denn er hat 200ml innerhalb von (gefühlt) Sekunden leergetrunken. Vom spucken keine Spur.
    Der Preis ist voll okay, denn sind wir mal ehrlich: wenn es dem Kind guttut, dann soll es nicht am Preis scheitern!
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Verträglicher als andere

    • Minuspunkte:

      Keinen

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Mein Kind hat vom Krankenhaus aus beba bekommen mit der zeit hat er nur noch blähungen und keine Sättigung mehr gehabt. Dann bin ich auf milupa seit dem keine Luft mehr und sättigt besser einfach klasse. Weil ich das bei meinem 1 kind auch so hatte habe ich es beim 2 auch so gemacht. Mir war gleich klar das es milupa bekommt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Gut verträglich

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich nutze diese babymilch mittlerweile schon beim 3.Kind und bin echt zufrieden damit. Preis Leistungs Verhältnis sind einfach super. Ich würde sie auch bei weiteren Kindern nutzen und sie auch anderen Muttis weiter empfehlen. Meine kleine wird richtig satt davon und hat auch keine Blähungen oder verstopfungen. Meine beiden größeren haben nur die Milch von Milupa bekommen und auch bei ihnen war ich immer super zufrieden mit dieser Nahrung.
  • 3.13/5
    • Minuspunkte:

      mein kleiner wurde davon nicht richtig satt kam alle 2 Stunden

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Am Anfang hatten wir dieses Milchpulver Zuhause gehabt. Mein kleiner kam bei diesem Produkt alle 2 Stunden was mir doch oft vorkam . Haben dann auf eine andere Marke gewechselt und dann war es besser daher kann ich es nicht empfehlen. Der Preis war ok gewesen . Aber nicht lang anhalten sättigent gewesen . Vielleicht an der Rezptur was verändern lieber Herstdeller.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Klumpt nicht bei der Zubereitung. Gut verträglich. Geschmack ist ok für Babymilch :)

    • Minuspunkte:

      Preis - Leistungs Verhältnis

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Klumpt nicht bei der Zubereitung. Gut verträglich. Da es ja mittlerweile soooo viele verschiedene Milchnahrung gibt haben wir uns für eine bekannte Marke entschieden und waren super zufrieden. So eine Dose hält aber leider nicht mal eine Woche so bald das Baby mehr trinkt, weswegen wir dann auf eine günstigere Marke umgestiegen sind.
  • 4.25/5
    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Wir benutzen die Pre von Milupa bereits von Beginn an. Es überzeugt das Preis- Leistungsverhältnis. Geschmacklich bildet sie ein gutes Mittel zwischen Muttermilch und anderen Pre Nahrungen, sie ist gut verträglich und klumpt nicht. Zudem sättigt sie ausreichend, sodass eine Umstellung auf Folgemilch nicht nötig ist.
    Die Zusammensetzung ist ernährungsphysiologisch optimal.
  • 3.75/5
    • Pluspunkte:

      Sättigung

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Unser kleiner Schatz bekommt die Milupa Pre Nahrung seit dem 3. Monat und verträgt es super. Die Sättigung ist sehr gut und das Pulver löst sich auch sehr gut auf. Der Geschmack ist nicht so lecker, aber dem Kleinen schmeckt's und das ist die Hauptsache.
  • 3.75/5
    • Pluspunkte:

      Löst sich gut auf

    • Minuspunkte:

      Sättigt nicht all zu lange

    • Sättigung
    • Verträglichkeit
    • Qualität/Geschmack
    • Preis
    Ich habe mich bewusst für Milupa Nahrung entschieden , da ich viel positives darüber gelesen und gehört habe. Was soll ich sagen , also bei uns wurde die Milch von Tag 1 super vertragen und wir hatten nie Probleme damit . Preis auch okay gewesen. Fand nur schade das die Preise in den unterschiedlichen Läden varriert haben . Letztendlich haben wir sie dann immer bei dm gekauft
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Produkt bewerten