5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
222 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Preis
  • Bewegungsfreiheit
  • Saugkraft
  • Verträglichkeit
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Handhabung, Saugkraft

    • Minuspunkte:

      Nicht die günstigsten

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ja, was soll man sagen. Pampers ist eben der Mercedes unter den Windeln. Wir haben die Erfahrung über unser erstes Kind und und meine Frau zusätzlich über die Arbeit in der Kindertagesstätte gemacht, das Pampers die erste Wahl ist. Die Klebestreifen haften bestens. Die Saugkraft ist Top.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Kein Auslaufen

    • Minuspunkte:

      Preis sehr hoch

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Meine Mädels waren alle Frühchen. Auf der neo Station werden die Windeln auch benutzt. Sie haben eine super passform. Sie bieten den kleinen Würmchen die nötige Bewegungsfreiheit. Auch zu Hause habe ich immer nur diese Windeln benutzt von den kleinsten bis hin zur letzten nur originale. Mir würde keine andere ins Haus kommen. Da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus und habe dafür Qualität
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Super saugfähig, kein Auslaufen

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Nachdem ich drei weitere Windelhersteller ausprobiert habe, fiel die Wahl schnell auf Pampers.,Man zahlt zwar etwas mehr, bekommt dafür aber auch die Gewissheit, dass die Windeln nicht auslaufen und meinem Baby einen optimalen Tragekomfort bieten. Auch der Urinstreifen zur Überprüfung ist total praktisch. Dazu sind die Windeln sehr geruchshemmend., Für all diese Punkte gebe ich dann gerne etwas mehr Geld aus.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Supersaugkraft

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Gerade wenn man stillt, ist der Stuhlgang vom Säugling am Anfang sehr flüssig. Für die ersten Wochen, habe ich bei 4 Kindern keine bessere Windel in Benutzung gehabt. Die Windel saugt alles ein und hält den Po sauber, damit auch kein Wundsein entsteht. Einfach super. Sehr empfehlenswert.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Gute Saugkraft, Verträglichkeit

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich benutze die newborn seit der Geburt. Die Windeln sind sehr flexibel und haben eine hohe Saugkraft (12 h oder mehr). Zudem passen sie auch bei zarten Babys wir unseren und laufen nicht so schnell an der Seite aus. Auch sind sie nicht so starr und „raschelig“ wie die Windeln der Drogeriemarken.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Über das angegebene Gewicht hinaus tragbar

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich bin mehr als zufrieden mit diesen Windeln. Ich nutze sie bereits seit 10 Wochen für meine kleine und sie sitzen immer noch gut und halten lange dicht, obwohl wir die 5kg Marke schon lange geknackt haben.
    Sie sind sehr saugstark und hinterlassen keine Feuchtigkeit auf der Haut. Auch stinken sie nicht wie viele andere Windeln von Pampers.
    Und für Erst-Mamis ist es sehr gut dass sie diesen Urinindikator haben, damit "lernt" man recht schnell wie viel in der Pampi tatsächlich drin ist.

    Ich kann sie nur weiterempfehlen.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Saugstark

    • Minuspunkte:

      Preis zu hoch

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Finde die Windeln 1A . Passt suoer.. saugt perfekt nur finde ich es schade, dass es zu teuer ist.. deshalb habe ich es nur die ersten 6 Monate benutzt. Bei meiner 2. Kind das selbe. War super verträglich die ersten 6-8 Mon nur Pampers. Würde jeden neugeborenen Pampers empfehlen...
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Schließen den Geruch ein

    • Minuspunkte:

      Der Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    In Qualität macht kein anderer Hersteller Pampers etwas vor! Ich habe natürlich auch andere Produkte probiert, aber keiner schließt Geruch und Nāsse so ein wie die Windeln von Pampers. Der Preis ist schön doll, aber es gibt viele Angebote direkt von Pampers oder Discountern
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Saugstark

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben seit Geburt pamperswindeln und sind begeistert. Zwischendurch haben wir auch schon eine günstigere Alternative probiert die aber im Vergleich echt enttäuschend war. Die pampers halten viel aus wir müssen auch nachts unser Baby nicht wach machen und nochmal wickeln sondern er kann durchschlafen und die Windel hält alles trocken.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Mein Baby hat die Windel gut vertragen. Außerdem ist nie was ausgelaufen. Der Preis ist gut.

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe diese Windel am Anfang ausschließlich genommen und waren sehr zufrieden. Meine Tochter hat die Windel gut vertragen und ist nie ausgelaufen. Die Packungsgröße ist auch super, da man diese Grösse ja nicht lange braucht. Würde die Windel jederzeit beim nächsten Kind wieder verwenden.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Hängt nicht durch

    • Minuspunkte:

      Teurer als andere Windeln

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Pampers sind und bleiben einfach die besten Windeln auf dem Markt. Kein Wunder Popo, kein Auslaufen und ein hoher Tragekomfort sind für uns die ausschlaggebenden Argumente. Auch wenn sie etwas teurer als andere Windeln sind, sind sie definitiv ihr Geld wert. Am unsere Babypopos kommt nichts anderes mehr.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Saugkraft

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit

    Wir nutzen seit Geburt die Pampers Gr 1 und sind gerade auf Größe 2 ungestiegen.
    Die Windeln sind leicht anzulegen dank Klettverschluss und sitzen sehr bequem.

    Unser Kleiner verträgt diese sehr gut und lässt sich sehr gerne wickeln. Der Preis ist zwar bei Pampers etwas höher aber das ist es uns wert.

  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sehr hohe Saugfähigkeit

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Nachdem wir alle Windel Sorten aus allen Drogeriemärkten und Supermärkte in unserer Umgebung ausprobiert haben kommen wir dennoch zum Entschluss das Pampers einfach die beste Marke ist.
    Die Pampers ist qualitativ am hochwertigsten. Sie sind weich, so dass der Po nicht wund werden kann. Haben eine
    Optimale Passform, eine hohe Saugkraft so dass man die Windel nicht alle zwei Stunden wechseln muss da sie total vollgesaugt ist.Trotz des hohen Preises lohnt sich das da man weniger Windeln verbraucht
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Saugstark und weich

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe die Windeln im Krankenhaus testen können und war sofort überzeugt. Sie sitzen perfekt und fühlen sich angenehm weich auf der Haut an. Also wirklich keinen negativen Aspekt zu finden. Sie nehmen alles sehr gut auf und es gibt keinen üblen Geruch.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Sehr weich, gute Saugkraft, dünn

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Für mich sind es die besten Windeln, da sie das Gesamtpaket stimmt. Zum einen sind sie schön dünn und dabei aber trotzdem saugstark genug. Sie laufen auch an den dünnen Beinchen eines Neugeborenen nicht aus. Habe auch andere Windelmarken getestet, aber die Pampers ist viel weicher und dehnbarer als andere Marken. Sie ist nicht so steif. Und eine günstige Marke hatte z.B. so pieksige Ecken, was gerade dann doof ist, wenn der Nabel noch nicht abgefallen ist und man z.B. die Windel umklappen möchte und die Streifen zum Festmachen niedriger setzen muss. Da punktet wieder die Panpers, weil sie schön weich ist und somit nichts piekst oder stört. Bei Wegwerfwindeln ist Pampers meine Nr. 1. Wenn auch teurer, aber dafür auch besser. In unserem Krankenhaus bekommt man übrigens auch Original Pampers für die Neugeborenen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Saugfähigkeit

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben von Anfang an Pampers Windeln gekauft, und sind sehr zufrieden. Die halten wirklich die ganze Nacht und sind trotzdem nicht feucht, die Saugfähigkeit ist wirklich super. Unser Sohn war immer sehr empfindlich im Windelbereich, aber mit Pampers gar nicht
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Saugstark

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Habe kurzzeitig eine andere Windelsorte Ausprobiert.. War damit aber nicht so zufrieden. Pampers nimmt einfach am besten Flüssigkeit auf. Mein kleiner Verträgt Sie super. Der indikationsstreifen macht das Windelwechseln einfach. Verfärbt er sich komplett bBlau ist es Zeit die Windel zu wechseln. Es läuft nichts an den Seiten raus.. es gab keinen Ausschlag wie bei anderen Windeln. Würde Sie immer wieder vom Anfang an nutzen.
  • 3.75/5
    • Pluspunkte:

      saugfähig und dicht

    • Minuspunkte:

      etwas teurer

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Diese Windel saugt gut auf und lässt es in der Regel da, wo es bleiben soll.
    Der Preis ist dafür etwas höher, der Qualität entsprechend.
    Wir nutzen sie vor allem nachts, tags nutzen wir auch gern mal preiswerte Varianten, wenn man zu Hause ist und jederzeit Wickeln kann.

  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Anpassungsfähig

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe schon sehr viele verschiedene Windeln getestet. Aber bis jetzt haben mich nur sie vom Pempers begeistert. Sie halten sehr lange, nehmen viel auf ohne auszklauen, passen sich der Po Form des Kindes an und bieten Bewegungsfreiheit. Ich kaufe nie wieder andere Windeln.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Gute Saugfähigkeit

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Erstes Kind und mehrere Sorten ausprobiert. War mit denen von Pampers einfach von Anfang an bestens zufrieden. Super Hohe Saugfähigkeit, dieVerträglichkeit ist super und mein Kind ist nicht eingeschränkt in der Bewegung. Das was mich nur etwas stört ist der Preis bei der Anzahl an Windeln. Sonst einfach nur super zufrieden mit dem Produkt.
  • 4.00/5
    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die windelmarke Nummer 1. Auch wir haben für unsere kleinen am Anfang die newborn pampers benutzt. Sie sind nicht so steif wie manch andere, dünn und trotzdem saugfähig. Für das Baby sind sie bequem und behindern auch nicht. Es gibt steifere, dickere windeln, die ich absolut nicht mag, aber diese überzeugen durch Flexibilität, ihre dünnere Beschaffenheit und trotzdem hohe saugkraft.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Passen auch sehr kleinen babys

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Diese Windeln haben wir zum Anfang ausschließlich benutzt. Sie passen auch sehr kleinen Kind dünnen Babys. Geburtsgewicht meines Sojnes 3.250 g. Durch den Streifen kann man gut erkennen, ob das Kind uriniert hat oder nicht. Wir können diese Windlwn sehr empfehlen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Auslaufsicher

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Nach 2 Kindern kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass die 1er Pampers Windel tatsächlich die Besten sind. Keines meiner Kinder hatte jemals einen wunden Po oder dergleichen. Die Windel fängt alles schön auf, genau so wie es sein soll. Ich selber verschenke sehr oft und gerne die 1er Windeln zur Geburt.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Verträglichkeit

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Diese Windeln sind einfach super. Habe Sie schon nach der Geburt im Krankenhaus benutzt einfach Klasse. Auch die Verträglichkeit ist prima. Habe dagegen mal andere Windelprodukte ausprobiert die hat unsere Kleine nicht besonders gut vertragen.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Saugkraft, Passform Verträglichkeit

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe wirklich keine Probleme mit den Windeln! Die Passform ist optimal, meine kleine ist nicht in der Bewegung eingeschränkt und die saugkraft ist auch super! Es ist in den Windeln noch eine extra Netzschicht, was den Stuhlgang "durchsickern" lässt, sodass es nicht zur Seite raus läuft. Meine kleine hatte auch keine Hautprobleme oder Unverträglichkeiten. Einzig finde ich den Preis etwas hoch für die Anzahl an Windeln die drin sind. Sonst bin ich vollstens zufrieden.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Pampers Windeln Premium Protection Gr. 1 (2-5 kg) bieten den bewährten Komfort und Schutz für die Haut von Neugeborenen.

Die Pampers Premium Protection Windeln weich wie Seide und nehmen Feuchtigkeit dank des Doppel-Absorbiersystems schnell und zuverlässig auf. 

Produktdetails:

  • Die einzigartigen, absorbierenden Kanäle helfen die Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen für unsere beste Trockenheit
  • Der Urin-Indikator zeigt an, wenn die Windel feucht ist und es Zeit für einen Wechsel der Windel sein könnte
  • Das einzigartige Doppel-Absorbiersystem nimmt Feuchtigkeit und weichen Neugeborenenstuhl schnell und zuverlässig auf
  • Rundum weiche, dehnbare Seiten für eine bequeme Passform

Produkt bewerten