Sortieren

Filter
5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
10 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Leichte Reinigung
  • Handhabung
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Nicht nur für Muttermilch

    • Minuspunkte:

      Bisher keine

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe mir dieses Aufbewahrungsbehälter als Ergänzung zu meiner Avent Milchpumpe gekauft. Die Milch direkt hinein und man kann den Behälter mit dem hellblauen Schraubdeckel sicher verschliessen. Auf dem Deckel ist Platz, um das Datum und andere Informationen zu notieren. Momentan füttere ich noch nicht zu, aber ich denke, ich werde die Behälter später auch für Babybrei benutzen. Ein sehr empfehlenswertes Produkt.
  • 5.00/5
    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Man kann sich nich nur für Muttermilch benutzen. Auch für Gläschenbrei, -mahlzeiten oder selbstgemachten Brei. Dank der mitgelieferten Adapter kann man die Behälter direkt an die Milchpumpe anschrauben. Es is auch möglich den Saugeraufsatz anzuschreiben, so kann man den Inhalt direkt verfüttern. So muss man den Inhalt nich erst in eine Flasche umfüllen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Stapelbar, dicht

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe mir das Produkt gekauft, um den Babybrei darin aufzubewahren und einzufrieren. Die Aufbewahrungsboxen sind einfach zu handhaben und im Geschirrspüler leicht zu reinigen. Man kann sie auch super sterilisieren. Außerdem finde ich die Skala an der Seite super praktisch, sowie das Stapeln der Becher. Würde ich immer wieder kaufen.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Passen auf die Milchpumpe, später auch anders verwendbar

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Becher passen durch einen Aufsatz auf die Milchpumpe, sodass man direkt in die Becher abpumpen könnte. So kann man sie schnell und einfach einfrieren. Da wir ein kleines Tiefkühlfach haben, brauchen sie jedoch bei uns zu viel Platz. Wer einen extra Gefrierschrank hat (oder weniger Eis isst) kann sie aber super verstauen. Sie lassen sich platzsparend und sicher stapeln. Auch, wenn man sie zum Einfrieren von Milch nicht mehr braucht, kann man die Becher auch super weiter verwenden. So eignen sie sich zum Beispiel auch, um Beikost zu portionieren.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      praktisch, haltbar, dicht, stapelbar

    • Minuspunkte:

      Set-Zusammenstellungen, kippen in der Spülmaschine sehr leicht um

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben ein anderes Set dieser Becher gekauft. Dieses enthält große und kleine Becher und einen Löffel. Die Becher an sich, sind aber die gleichen, weshalb ich hier bewerte. Wir haben erst angepumpte Milch eingefrorere und später selbst Brei gekocht und gefrostet. Hierfür waren die stapelbaren Becher perfekt. Auch für jeglichen Snack-Transport sind sie praktisch. Außerdem passen sie super in den Fläschchenwärmer.
    Sie sind schön leicht, was leider den Nachteil hat, dass sie in der Geschirrspülmaschine schnell umkippen, weshalb wir sie oft von Hand gespült haben.
    Will man abgepumpte Milch einfrieren empfehle ich auf jeden Fall ein Set mit dem hier mitgelieferten Adapter zu kaufen. (Der kleine Löffel ist zwar nett, aber kein Argument für ein anderes Set.) Diesen nachzukaufen ist unverhältnismäßig teuer und will man nicht ständig umfüllen (vor dem einfrieren und nach dem auftauen) ist das Teil wirklich gut.
    Will man das Teil nachträglich kaufen, Achtung: Es gibt ältere Becherund Adapter, bei denen das Gewinde auf der anderen Seite ist. Auf Bildern ist dies sehr schlecht zu erkennen, aber sonst passen die Teile nicht zusammen.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Universell einsetzbar

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Zunächst habe ich die Becher verwendet um damit meine abgepumpte Muttermilch im Kühlschrank zwischenzulagern. Nach dem Abstillen wurden sie benutzt um damit Milchpulver vorzuportionieren und nun werden sie als Einfrierbehälter für den selbst gekochten Brei verwendet. Meine Arbeitskollegin nutzt die Becher für den Sandkasten der Kinder, nachdem diese sie auch sehr viel benutzt hat. Also alles in allem ein Produkt, das universell einsetzbar und ein treuer Begleiter bis ins Kinderalter ist.
    Der einzige negative Punkt war die Reinigung der Deckel, da hat sich gerne in den Rillen mal etwas festgesetzt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Super einfache Aufbewahrung von Muttermilch

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich bin super zufrieden mit den Aufbewahrungsboxen von Avent.
    Ich benutze sie zur Aufbewahrung von Muttermilch im Kühlschrank oder der Gefriertruhe.
    Kann natürlich auch zur Aufbewahrung von Brei oder anderem verwendet werden.
    Die Reinigung ist ebenfalls super einfach. Kann ausgewaschen und im Sterilisator sterilisiert werden.
    Top Produkt.
  • 5.00/5
    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich bin sehr zufrIeden mit den aufbewarungsboxen. Zuerst habe ich in den boxen die abgepumpte Mutter Milch eingefroren und jetzt nutze ich sie einfach als Breiboxen.
    Man kann sie boxen super und vielseitig verwenden.
    Ein Becher eine Portion essen für meinen Engel 😊
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Vielfältig

    • Minuspunkte:

      zu teuer

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Habe mir das Set zugelegt um vorgekochten Babybrei portionsweise einfrieren zu können. Im Großen und Ganzen sind die Behälter auch wirklich praktisch, allerdings schließen die Deckel nicht immer gut, irgendwie lassen sie sich manchmal nicht gerade draufdrehen. Wenn einem ein Behälter mal mit Inhalt runterfällt, hat er leider auch fast sofort einen Riss und muss entsorgt werden. Theoretisch lassen sich die Behälter in der Geschirrspülmaschine reinigen, sie sind jedoch so leicht dass sie sich während des Spülvorganges leicht umdrehen und dann mit Wasser gefüllt sind. Da ist das Abwaschen per Hand doch sinnvoller.
    Das Set ist aufgrund der beschrieben Kritikpunkte meiner Meinung nach zu teuer, auch wenn es im großen und ganzen praktisch ist. Würde es aber wahrscheinlich nicht wieder kaufen
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Wiederverwendbar, praktisch auch für unterwegs

    • Minuspunkte:

      Die Deckel sind durch die Rillen kompliziert zu reinigen

    • Handhabung
    • Leichte Reinigung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe diese Becher vorrangig genutzt um selbgekochten Brei einzufrieren und mitzunehmen. So musste ich nur einmal die Woche für meine Maus kochen und hatte trotzdem immer etwas für sie da. Auch praktisch zum Mitnehmen für unterwegs, auch für Obststückchen, trinken auf dem Spielplatz usw.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Philips Avent Aufbewahrungsbecher für Muttermilch erlauben Ihnen Ihre Muttermilch sicher aufzubewahren. Sterilisieren Sie den Mehrwegbecher, und verwenden Sie ihn direkt mit einer Philips Avent Milchpumpe oder füttern Sie mit Philips Avent Saugern Ihr Baby direkt aus dem Becher. Ein System, unzählige Möglichkeiten!

 

Produktdetails:

  • Sicheres Aufbewahren und Transportieren
  • Kompatibel mit Philips Avent Milchpumpen, Klassik-, Klassik+- und Naturnah-Saugern.
  • Zur Verwendung im Kühl-/Gefrierschrank geeignet
  • Einfach zu handhaben und reinigen
  • Kann ohne Bedenken im Flaschenwärmer, in der Mikrowelle, in der Spülmaschine und im Sterilisator verwendet werden.

Produkt bewerten