Sortieren

Filter
5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
62 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Qualität
  • Preis
  • Handhabung
  • Baby-Interesse
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Stabil, bunt

    • Minuspunkte:

      Telefonhörer an Schnur wäre besser

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Tolles Produkt und sehr einfach zu bedienen. Meine kleine Maus liebt es damit zu spielen. Wir würden es jederzeit wieder kaufen da es sehr robust und total stabil ist.
    Der Wagen kippt nicht, und auch die Möglichkeit die Räder in verschiedene Schnelligkeiten einzustellen ist wunderbar.
    Ein kleiner Nachteil, wenn der Telefonhörer an einer Schnur oder so wäre würde er nicht ständig verloren gehen...
  • 3.13/5
    • Pluspunkte:

      Interesse des Kindes geweckt

    • Minuspunkte:

      Produkt rutscht auf Parket

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    An sich haben wir den lernlaufwagen viel genutzt , das einzige was total schade ist , ist das der Wagen 0 wiederstand hat dh zb auf Parkett rutscht der Wagen weg , wenn die Kleinkinder noch total unsicher sind ist das daher nicht so praktisch wegen der Verletzungsgefahr .
    Ansonsten kamen die Lieder, Farben , Knöpfe usw super an .
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Musik, abnehmbares Spielboard, viele Tasten und Töne, einstellbare Geschwindigkeit

    • Minuspunkte:

      Kippt ab und zu um

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Ich bin so Begeistert von diesem Wagen, mein Sohn hat ihn mit 8 Monaten Geschenk bekommen und seitdem liebt er es. Man kann den Spielboard ganz einfach rausnehmen und auf dem Boden Spielen. Die Lieder, Töne und Tasten sind sehr schön. Das Kind kann sich selbstständig Hochziehen und versucht damit auch zu Laufen, das einzige wo man gucken sollte es kann sein dass das Kind mit dem Laufwagen umkippt daher immer dabei stehen sonst eine Gute Investition für die Kinder finde ich. Die Schwindigkeit kann man zusätzlich am Rad einstellen, das finde ich auch sehr Gut. Bin im Gesamten sehr Zufrieden und Empfehle diesen Wagen jedem Weiter.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Viele Funktionen, man kann den Wiederstand zum fahren einstellen

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Mein Kind hat sehr gerne mit dem Lauflernwagen gespielt und hat damit auch laufen gelernt. Ich finde es toll das man 2 Geschwinigkeitsstufen hat und man das Tempo für die ersten Schritte drosseln kann. Es gibt an dem Spielboard fiele Möglichkeiten zum spielerischen lernen und Unterhalten. Es gibt Musik und man kann die Motorik üben.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Kind lernt super laufen

    • Minuspunkte:

      Das Telefon geht ständig verloren

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Das ist mit Abstand das sinnvollste was wir für unsere kleine gekauft haben. Sie liebt ihren Wagen über alles und er ist einfach nicht mehr wegzudenken. Er ist ständig und überall in Gebrauch, er kann auch ohne Problem überall hin mitgenommen werden. Das Kind kann selbständig mit dem Wagen umgehen und bestimmen wohin es gehen möchte, da das Gewicht auch sehr leicht ist. Schaltet man ihn ein, kann das Kind zusätzlich viel tolle Musik und Geräusche hören und dabei noch einiges lernen. Die Lautstärke ist dabei gut regulierbar. Es können viele Knöpfe gedrückt und Türchen betätigt werden. Das einzige ist das Telefon, das ständig verloren geht, da es nicht befestigt ist. Ansonsten können wir diesen Wagen einfach nur wärmstens empfehlen und würden ihn auch definitiv immer wieder kaufen!!! Der Preis ist völlig in Ordnung und auch die Batterien heben ganz lange ohne sie zu wechseln.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Viele Funktionen, sehr bunt

    • Minuspunkte:

      Plastik

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Durch das abnehmbare Spielboard kann sich das Kind schon weit vor dem ersten Schritt mit dem Wagen beschäftigen. Die vielen Farben, Formen und Funktionen sind auch noch für ältere Kinder interessant. Die einstellbaren Geschwindigkeitsstufen machen es dem Kind einfach, die ersten Schritte zu üben.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      2 Geschwindigkeitsstufen

    • Minuspunkte:

      Telefon ist noch fest gemacht mit einer schnur

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Ich finde den Lauflernwagen super weil man ihn in zwei verschiedene schnelligkeiten einstellen kann außerdem ist auf der Vorderseite noch super schönes Spielzeug, mit denen die kleinen spielen können. Außerdem kann man das Spielzeug auch abnehmen und es rumtragen außerdem kann man noch in zwei Geschichten umschalten einmal mit Zahlen einmal mit Farben und die Lautstärke kann man auch verstehen was auch sehr praktisch ist wir hatten dann immer den Aufsatz mit dem Spielzeug im Laufstall z.b. uns hat der Lauflernwagen im Großen und Ganzen super geholfen dass unser kleiner laufen lernt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Geschwindigkeit einstellbar

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wir haben den Lauflernwagen gekauft, als unsere Tochter angefangen hat sich hochzuziehen. Anfangs war nur das Board interesant, welches man übrigens vom Wagen abmachen kann. Aber schnell hat sie bemerkt, dass man daran laufen kann. Sie kann sich schier stundenlang damit rumlaufen. Am interessantesten findet sie das Telefon. Auch die anderen Spielmöglichkeiten sind von Vtech gut durchdacht. Eine Anschaffung, die wir immer wieder machen würden.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Langen nutzen da man damit auch spielen kann.

    • Minuspunkte:

      Keinen

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Unser Sohn hat mit ca. 9 Monaten angefangen die Lauflernhilfe zu schieben und zu nutzen. Mit nicht ganz 11 Monaten konnte er alleine sehr gut frei ohne hilfe gehen. Er findet die Musik, Lichter, und Räder heute noch sehr interressant und spiel damit sehr viel. 2 Lautstärken Stufen möglich und in Ordnung. Würde ich wieder kaufen. Farbe, Form, Desinge haben überzeugt.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Stabil, viele Spiele Möglichkeit

    • Minuspunkte:

      Schwer zu Reinigen

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Habe den Laufwagen für unseren Sohn schon mit 6 Monate gekauft und er war von kleine an begeistert. Es spielte so gerne damit, wegen den schönen Lichter und die tolle Musik. Er versucht schon früh mit den aufstehen und Laufen so dass er schon mit 10 Monate damit durch das Haus gerannt ist. Mit 11 Monate könnte er schon super alleine Laufen. Kann es nur jeden Eltern empfehlen
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Lautstärke kann verstellt werden, Räder können verstellt werden

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis

    Da wir mit dem Krabbelbär von Vtech sehr zufrieden sind und unser Sohn die ersten Schritte machte, hatten wir uns für einen Lauflernwagen von Vtech entschieden. Dieser Laufwagen machte im Internet auf uns einen sympatischen Eindruck.
    Als erstes musste der Laufwagen zusammengestellt werden, es war relativ selbsterklärend. Nach dem Zusammenstellen hatte ich mit meinem Sohn die Tastenfunktionen ausprobiert. Es gibt einen 2 stufigen Lautstärkeregler, welchen ich sehr sympathisch finde. Dann gibt es noch einen 2. Regler um das Gerät auszuschalten oder 2 unterschiedliche Ton-Modus einzuschalten.
    Zudem hat es bunte und lustige Tiere und Motive auf dem Spielboard. Mein Sohn ist begeistert, drückt darauf herum.
    Die Räder sind 2 stufig verstellbar, so kann die Laufhilfe, oder der Mini Rollator, wie ich ihn nenne, langsam oder etwas schneller geschoben werden.
    Der Plastik des Wagens wirkt recht stabil und kann gut abgewaschen werden.
    Wenn der Laufwangen und das Spielboard zusammen benutzt werden, ist ein Bewegungssensor aktiviert, somit ertönen wärend dem Schieben automatisch Töne, Meldoien und Geräusche. Nach ca. einer Minute nicht benutzen, schaltet das Gerät selbstständig aus.
    Mein Schatz hat grosse Freude am Laufwagen und am Spielboard. Zu Beginn nutze er den Wagen stets umgekehrt, das heisst er schob vorne beim Spielborad. Nach ein paar Wochen hatte er es dann herausgefunden und benutzt den Wagen nun korrekt. Zum teil jauchzend vor Freude schiebt er den Wagen durch unsere Wohnung, und übt die verschiedensten Geräusche, wenn die Lieder und Melodien des Spielboards ertönen. Es ist eine Freude ihm zuzusehen.
    Fazit: Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen, mein Schatz hat riesen Freude und Spass daran, und hat sehr schnell Vortschritte im Laufen gemacht.

  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Verstellbare Räder, Spiel und Lauflernhilfe

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wir würden ihn immer wieder kaufen. Unser Sohn 3 Jahre spielt immer noch damit... er findet die musik einfach klasse. Er hat damit seine ersten schritte damals mit 8 monaten gemacht. Perfekt ist dass man die Räder so stellen kann damit der Wagen nicht schneller wird als die Beinchen ;)
    Unser zweiter Sohn wird ihn bestimmt in kurzer Zeit auch nutzen ;)
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Robust

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wir haben uns dieses Schmuckstück beim 2. Kind geleistet. Mittlerweile spielt das dritte damit. Es hält immernoch, trotz vieler Unfälle z.B. wenn es sehr doll gegen die Wand geschoben wird. Sogar der 7. Jährige spielt noch damit. Die Anschaffung hat sich gelohnt.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Perfekte Höhe für die kleinen

    • Minuspunkte:

      Schwer zu reinigen durch unebene Flächen

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Super stabil er kippt nicht so leicht um.
    Die kleinen zeigen lange Interesse.
    Viel Abwechslung womit der lauflernwagen immer wieder aufs neue entdeckt werden möchte .
    Man kann durch das abnehmbare spielboard es ebenfalls auch einfach separat benutzen
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Das kind kann laufen und spielen

    • Minuspunkte:

      Beim aufstechen muss sich das kind vorsichtig sein, könnte umkippen

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Das Kind hat sehr viel spass und kann gleichzeitig laufen lernen. Ist nicht schwer, so dass das kind auch um die Kurze kommt.
    Es gibt viele verschiedene Soielzeuge , womit due Kurzeb spielen können. Ich finde es einfach super toll und meine beiden Mäuse ebenfalls so.
  • 4.63/5
    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Am Anfang tat sich unsere kleine Tochter etwas schwer mit dem Gerät, beim Aufstehen rutschte es nämlich weg, wenn man es dabei festhielt, funktionierte es aber. Nach ein bis zwei Wochen war sie jedoch mit dem Umgang so geübt, dass sie mittlerweile ganz alleine damit durch die Wohnung flitzt, auch das Drehen und Wenden ist kein Problem mehr. Am Anfang war ich etwas überfordert mit dem Design, da es doch über viele wild blinkende singende und wie auch immer muhende Elemente verfügt und dabei auch noch relativ laut ist (Hierfür ein Punkt Abzug). Man gewöhnt sich jedoch sehr schnell dran und das Wichtigste ist, dass unsere Tochter sehr viel Spaß damit hat :-). Ich würde den Wagen immer wieder bestellen, für kleine Laufanfänger ist er das Richtige zum Üben.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Viele Funktionen

    • Minuspunkte:

      Sehr nervend

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Dieser Lauflerwagen ist super. Man kann das Musik pat abnehmen und dem Kind wenn es kleiner ist geben zum Musik machen. Sobald die ersten Schritte gemacht werden können die Räder fester gestellt werden das der Wagen nicht so schnell wegrollt. Sobald sie sicherer laufen kann man die Räder wieder Lose stellen und das Kind kann schnell und ohne Probleme laufen.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Begeistert schon die kleinen zum laufen

    • Minuspunkte:

      Ab und zu hackt die Musik

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Als wir den Wagen gekauft haben war unsere kleine von Anfang an total begeistern davon, schon nach kurzer Zeit zog sie sich hoch und Tante zu der Musik. Der Wagen hat viele tolle Funktionen zum lernen und zum Tanzen. Leider nach öfteren umfallen hackt es manchmal bei der Musik, aber nach 1 mal ausmachen und wieder an , ist wieder alles in Ordnung und es kann weiter gehen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Baby kann laufen lernen und hat musik dabei

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wir hatten den lauflernwagen bei meinem sohn der mittlerweile 6 jahre alt ist... er hatte damit laufen gelernt und ihn geliebt da man vorne das spielbrett abmachen kann und das kind damit klasse spielen kann...man hat musik...bunte lichter usw.. wir waren so überzeugt damals, dass wir unserem kleinen der jetzt 1 jahr alt ist wieder diesen lauflernwagen gekauft haben..und was soll ich sagen... bei ihm ging es wieder ratzfatz, dass er damit gelaufen ist
    Absolute hilfe zum laufen lernen mit spiel effekt...top
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Gute handhabung

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Der Lauflernwagen ist eine super tolle Idee nur ich muss das spielbrett abnehmen sonst ist sie so sehr abgelenkt 
    Ausmachen nützt nichts 
    Ansonsten ist der Lauflernwagen eine super Investition und sein Geld wert .
    Die Feststellbaren Räder hinten sind super wenn das spielbrett angebracht ist und sie spielen möchten rollt er nicht weg
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Geschwindigkeit ist einstellbar

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Toller Lauflernwagen.
    Er ist stabil, kippt nicht so leicht um. Die Geschwindigkeit lässt sich in 2 Stufen einstellen, Das Spielboard kann abgenommen werden, es kann deshalb bespielt werden während es am Wagen hängt oder unten ist.
    Meine Tochter ist sehr viel und gerne damit rum gelaufen. Würde ihn auf jeden Fall wieder kaufen
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Bleibt lange interessant

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Unsere Tochter liebt den Wagen schon seit weit vor den ersten Schritten, da das Akustikteil abgenommen und als einzelnes Spielzeug verwendet werden kann. Für die Lautstärke gibt es zwei Stufen und die Lieder und Texte sind sehr schön und durchdacht. Türchen zum öffnen, Knöpfe zum drücken, Rädchen zum drehen, Förmchen zum stecken und ein Telefonhörer, da wird es viel zu entdecken!
    Zu dem leuchtet noch alles.
    Geht es dann auf die ersten Schritte zu, kann man die Räder auf zwei verschiedene Stufen stellen, je nach dem wie flink alles schon geht. Die Räder haben eine schöne Größe, so dass man den Wagen auch mal draußen benutzen kann.
    Für uns eindeutig ein "must have"!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Bunt und macht Spaß

    • Minuspunkte:

      Geräuschpegel zu hoch

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wie jedes Geräuchmachende Spielzeug kann dann Eltern natürlich gehörig auf die Nerven gehen, bei diesem ist es nicht anders. Aber er ist in jedem Fall ein Spaßgarant!! Meine Kleine fing früh an zu stehen, und ab da haben wir uns diesen Lauftrainer geholt. Sie hatte unglaubich viel Spaß, die ersten tapsigen Schritte damit zu gehen. Und er wurde von einem Raum zum nächsten geschoben.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Es ist sehr vielfältig und mein Sohn findet immer wieder Freude an dem Lauflernwagenn

    • Minuspunkte:

      Ab und zu hacken die Räder fest.

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Der Lauflernwagen ist eine positive Anschaffung für uns.Wir würden ihn immer wieder kaufen.Mein Sohn spielt schon seit er 6 Monate ist mit dem Wagen.Er ist sehr vielfältig, tolle Musik und viele Möglichkeiten für die Kleinen zu entdecken.Er ist sehr robust und hält viel aus.Auch später beim laufen ist er uns eine grosse Hilfe gewesen.Für unterwegs haben wir einfach nur das Spieleboard mitgenommen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Lässt sich leicht verstellen

    • Minuspunkte:

      Telefon könnte man auch mit einem Band versichern

    • Baby-Interesse
    • Handhabung
    • Qualität
    • Preis
    Wir haben selbst für unsere Kinder so einen tollen Lauflernwagen gehabt unsere Kinder waren total begeistert. Die vielen Spielmöglichkeiten sind einfach super. Meine Kinder haben lange damit gespielt und es hat geholfen bei den ersten Gehversuchen. Ich persönlich findet diesen Lauflernwagen besser als einen Gehfrei.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der VTech Spiel- und Laufwagen ist Spielkonsole und Laufwagen in einem, die mit Ihrem Kind mitwächst.

Die Kleinen können mit dem abnehmbaren Spielboard Zahlen, Farben, Formen, Tiere und Musik entdecken. Ausserdem kann sich Ihr Kind bei seinen ersten Geh- und Stehversuchen auf den Laufwagen stützen und auf seine erste Entdeckungstour gehen!

 

Produktdetails:

  • Abnehmbares Spielboard
  • Programmwahlschalter: Lernen und Musik
  • 5 bunte Musiktasten
  • 3 leuchtende Formentasten zum Aufstecken
  • 3 Zahnräder zum Drehen
  • 2 bunte Rollen
  • Bewegliche Tür zum Umklappen
  • Kuhtaste
  • Abnehmbarer Telefonhörer
  • Bewegungssensor
  • Lautstärkeregler
  • 1 gesungenes Kinderlied
  • 11 Kindermelodien (Liedtexte in der Bedienungsanleitung)
  • Kindersicheres Batteriefach und Abschaltautomatik
  • Abmessung: 530 x 381 x 148 mm
  • Alter: ab 1 Jahr

Produkt bewerten