5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
233 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Komfort
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Kühlt und lindert

    • Minuspunkte:

      Teuer, etwas klein

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Diese Kompressen habe ich im Krankenhaus bekommen um meine geschundenen Brustwarzen etwas zu beruhigen. Die Kompressen sind schön kühl und schnell zu benutzen. Leider sind sie etwas klein und recht teuer. Aber sie gehören zum Mussprodukt für die erste Zeit der Stillzeit
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Leichte Handhabung, kühlt gut, unterstützt die Heilung

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe das Produkt bereits im Krankenhaus beim stillen bekommen, da direkt beim zweiten Tag. Mir die Brustwarzen sehr weh Taten.
    In den einzeln verpackten Tüten ist jeweils ein kleines mit Gel getränktes Tuch. Dieses wurde in der Mitte geteilt, so hatte ich direkt für beide Seiten ein Tuch. Direkt nach wenigen Sekunden hab ich eine deutliche Minderung der Schmerzen durch Kühlung bemerkt, sie sind angenehm auf der Haut und machen auch keine Fett Flecken auf die Kleidung. Beim stillen habe ich die beiden Tücher dann wieder zusammen in die Verpackung gelegt, so konnte ich sie mehrmals benutzen, auch beim 5ten mal hat es noch nicht seine Wirkung verloren. Immer noch angenehm kühl und genügend Gel vorhanden.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Pflege

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die MAM Multikompressen war besonders zu Beginn der Stillzeit mein Retter in der Not. Ich hatte sehr schmerzende Brustwarzen und könnte Dank der Kompressen schnell Abhilfe schaffen. Am besten dieses Produkt im Kühlschrank lagern. Absoulte Kaufempfehlung
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Wirkt super schnell und lindert durch die kühlende Wirkung super!

    • Minuspunkte:

      Konnte keinen feststellen

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der beste Helfer bei wunden Brustwarzen. Kühlt und wirkt schmerzlindernd. Nach zwei Tagen waren alle Beschwerden weg. Einfach in der Handhabung und super in der Wirkung. Wenn sie vor der Anwendung im Kühlschrank gelagert werden ist die kühlende Wirkung noch besser. Klare Kaufempfehlung!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Kühlend, leichte Handhabung

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe die Multi mam Kompressen das erste mal von der Hebamme in der Geburtsklinik bekommen. Sie waren meine Rettung bei blutenden und entzündeten Brustwarzen und ich konnte bedenkenlos weiter stillen. Das kühlende gel der Kompressen ist schmerzlindernd und heilt ganz schnell ab. Ich bewahre die Multi mam Kompressen immer im Kühlschrank auf.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      kühlende Funktion

    • Minuspunkte:

      der Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Tolles Produkt bei wunden Brustwarzen oder nach einem Stillmarathon. Es kühlt sofort. Als Tipp: eine Auflage durchschneiden und für beide Brustwarzen verwenden - das spart Geld und es reicht aus.
    Toll ist außerdem, dass die Brustwarze vor dem Stillen nicht davon gereinigt werden muss und die Auflage mehrfach anwendbar ist. Ich nutze sie solange bis sie ausgetrocknet ist.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Schnelle Wirkung

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mir wurden die Kompressen das erste Mal in der Entbindungsklinik gezeigt. Meine Kleine verwechselt Brustwarzen gerne mit Beißringen. Ich wollte nach 2 Tagen schon mit dem Stillen aufhören, weil ich so Schmerzen hatte und auch Still Hütchen nicht geholfen haben.
    Die Kompressen linderten die Schmerzen sofort und sie sind auch ergiebig.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Kühlung und Schmerzlinderung

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Multi- Mam- Kompressen wirken wirklich schnell.
    Wenn sie im Kühlschrank gelagert werden kühlen sie und lindern somit auch schnell den schmerz.
    Als ich mit dem stillen begonnen habe, musste ich die ersten 2 Wochen noch abpumpen mit einer elektrischen Milchpumpe. Dadurch sind meine Brustwarzen oft eingerissen oder waren einfach sehr Wund. Das waren sehr unangenehme Schmerzen. Mit den Kompressen war bereits das nächste abpumpen schon wieder Schmerzfrei.
    Die Kompressen kann ich nur weiterempfehlen.

    (27 Jahre, erstes Kind)
  • 4.38/5
    • Minuspunkte:

      Der Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Kompressen kühlen und heilen Entzündungen super schnell. Meine Maus hat anfangs den Dreh mit dem Mund weit aufmachen leider noch nicht so gut rausgehabt,sodass wir leichte Startschwierigkeiten beim stillen hatten. Sie wurde zwar satt,aber es dauerte und ich hatte Schmerzen. Meine Hebamme empfahl mir die Kompressen und ich bin ihr dafür so dankbar. Sie kühlen sehr gut und lange. Und schon nach einer Anwendung bemerkte och einen positiven Effekt bei der nächsten Mahlzeit der kleinen. Die Entzündung ging wahnsinnig schnell zurück. Die Handhabung ist super leicht. Ich hab die Kompressen sogar noch zerteilt, so halten sie länger. Der Preis hat's natürlich in sich, aber trotzdem würde ich sie immer wieder kaufen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Super hilfe

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Habe die Kompressen bereits nach der Geburt von meiner Hebamme bekommen. Sie gab mir den Rat diese immer kühl gelagert bereit zu haben. So kann man sie direkt benutzen wenn man auch nur leichten Schmerz verspürt. Da die Kompressen sehr groß sind, schneide ich sie in der Mitte durch und kann so eine Kompresse quasi für beide Seiten nutzen. Jetzt hat meine kleine Zähne bekommen und da habe ich die Kompressen sofort wieder bestellt. Sie lassen sich angenehm tragen und kühlen sofort. Ein weiteres + ist, dass das Gel was danach natürlich auch auf der Brustwarze bleibt nicht entfernt werden muss, da es nichts schlimmes für die Babys ist. Also auch kein lästiges abwaschen vor jedem stillen. Bin super zufrieden und werde die Kompressen immer wieder bestellen!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Kühlt und gibt Feuchtigkeit und heilt.

    • Minuspunkte:

      Habe sie nur anfangs gebraucht und jetzt liegt der Rest im Schrank rum.

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Am Anfang war ich sehr empfindlich. Meine Brustkrebs trocknete richtig aus und wurde rissig. Ich hatte richtige Schmerzen. Doch dann bekam ich von einer Krankenschwester auf der Entbindungsstation diese Pads. Und das war die Rettung. Es war angenehm kühl und heilte ein paar Tage später und dann brauchte ich die Kompressen nicht mehr.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Kühlend

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Kompressen bringen bei vom stillen Wunden Brustwarzen schnelle Linderung. Sie sind angenehm kühl und wohltuend. Da eine Kompresse recht groß ist kann man sie auch durchschneiden und hat die doppelte Menge was bei dem recht stolzen Preis angemessen ist.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Kühlend

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich kenne Multi-Mam noch von der Stillzeit mit meiner zweiten Tochter.
    Als ich vor knapp 2 Wochen im Krankenhaus lag und mir mein Neugeborenes die Brustwarzen wund sagte, fiel mir plötzlich Multi-Mam wieder ein.
    Ich bestellte sie online. Als ich zuhause war, waren sie schon da. Ich fing gleich an sie zu benutzen und innerhalb von 2 Tagen waren meine Brustwarzen nicht mehr wund.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Hilft direkt

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe sie schon im Krankenhaus bekommen und sie helfen sofort. Vor allem wenn man sie vorher in den Kühlschrank legt sind sie noch besser. Sie helfen sofort und kühlen richtig gut. Das Balsam reicht sehr lange aus und man merkt es kaum wenn man es trägt
  • 4.63/5
    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Das Produkt wurde mir von meiner Hebamme empfohlen. Die Kompressen sind in jeder Apotheke und in Drogerien Z.b. DM, Rossmann und Müller erhältlich. Sie sind leicht in der Handhabung und haben eine schnelle Wirksamkeit. Genau das hat mich überzeugt. Ich habe sie auch wärend der Stillzeit getragen. Der Preis ist auch in Ordnung.
  • 4.75/5
    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe diese Kompressen zur Babyparty geschenkt bekommen mit dem Wortlaut: " Du wirst die Dinger lieben!"
    Und genau so ist es auch. Gerade in den Tagen des Milcheinschusses sind sie eine wirkliche Erleichterung. Sie kühlen sofort und beruhigen schnell beanspruchte Brustwarzen.
    Da die Pads relativ groß sind, kann man sie auch einfach einmal durchschneiden, dann reicht eine Kompresse für beide Seiten.
    Auch an heißen Tage ist es eine schöne Abkühlung, wenn man das Gefühlt hat, dass die Brüste schmelzen ;)
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Es gibt nur Vorteile bei diesen Kompressen!

    • Minuspunkte:

      Ich habe sie erst bei Kind Nr. 3 entdeckt

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Diese Kompressen helfen wirklich schnell. Gerade am Anfang hat die ein oder andere Frau leichte bis schwerere Schmerzen beim Stillen. Diese Kompressen übertreffen alles! Sie sind vorallem gekühlt eine reine Wohltat und helfen dazu wirklich schnell. Mit bestem Gewissen an jede junge Mami weiter zu empfehlen
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Kühlt angehnem

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich hätte kurz nach der Geburt nie zuvor etwas von den Kongressen gehört, bis meine Hebamme mir die gegeben hat.
    Ich hätte nach 4 Tagen stillen so entzündete Brustwarzen, die schon blutig waren .
    Es hat gerade mal ein paar Stunden gedauert als es schon besser wurde.
    Und die Brustwarzen würden angenehm gekühlt durch die Kongressen.
    Ich würde sie bei jedem weiteren Kind wieder benutzen.
  • 4.75/5
    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Nachdem ich schon nach einigen Tagen wunde Brustwarzen hatte, waren diese Kompressen die einzige Rettung. Sobald ich die Kompressen aufgelegt habe, hatte ich ein kühlendes Gefühl und auch die Heilung ging sehr schnell vonstatten.
    Würde ich immer wieder benutzen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Tolle Habdhabung

    • Minuspunkte:

      Zu groß

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Da ich sehr oft an Brustentzündung leide hat mir meine Hebamme diese Kompressen empfohlen. Sie kühlen und schützen die Brustwarzen. Ich teile sie mir immer in der Mitte und nehme dann jeweils die Hälfte für eine Brustwarze. Im Kühlschrank aufbewahrt sind sie sehr angenehm beim ersten auflegen.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Echt tolle Handhabung und schnelle Hilfe bei Wunden brustwarzen

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich hatte wirklich entzündete Brustwarzen das tat richtig weh. Aber nach nur kurzer Anwendung war alles wieder super heil. Nehmen auch super auf, sodass nichts durch geht. Einfach ein tolles Produkt. Auch Preis/Leistung stimmt. Angenehm weich wie normale stilleinlagen.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Schnelle Linderung

    • Minuspunkte:

      Für mich gibt es keine Nachteile

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe erst jetzt bei unserem dritten Kind das Glück Stillen zu können. Die Milch schoss erst am dritten Tag ein aber ich hätte sie regelmäßig angelegt. An Tag drei waren meine Brustwarzen wund, blutig und taten einfach nur weh. Eine Hebamme im Krankenhaus gab mir dann genau diese Tücher. Sie waren von Anfang an eine totale Erleichterung und ich konnte wieder schmerzfrei Stillen. Sie kühlen die Brustwarzen, weshalb die Schmerzen verschwinden und das Gel, welches vor dem Stillen nicht entfernt werden muss, heilt fix die offenen Stellen. Ich habe sie mir deshalb sofort für zuhause gekauft gehabt und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Hilft schnell

    • Minuspunkte:

      Gibt es keine

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich bin ja immer dafür zu stillen. Leider haben mein Sohn und ich unsere anfänglichen Probleme gehabt. Meine LLL-Beraterin hat mir dann die Kompressen empfohlen. Meine Brustwarzen waren sehr strapaziert. Nach dem ersten drauf machen hab ich schon deutliche Verbesserung gespürt. Es kühlt und fühlt sich sehr angenehm an. An alle stillenden Mamis die auch so schmerzen haben, Top Empfehlung!!!!!!
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Wirkt sofort, einfache Handhabung

    • Minuspunkte:

      Zu hoher Preis, die Kompressen verrutschen gerne

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe die Kompressen damals von meiner Hebamme bei meinem ersten Kind empfohlen bekommen. Das ist fast 4 Jahre her und inzwischen ist bereits das zweite da, auch bei ihm habe ich sie am Anfang genutzt.
    Ob es die Wundheilung unterstützt bzw beschleunigt kann ich nicht sagen.. Allerdings tritt unmittelbar nach dem auflegen eine Linderung ein und jede frischgebackene Mama bei der nicht nur die Nerven, sondern auch ihre Brustwarzen gereizt sind, wird das zu schätzen wissen.
    Man muss das Gel vor dem stillen nicht von der Brustwarze entfernen.
    Was mir nicht so gut gefallen hat, ist der Preis der mit Sicherheit kein Schnäppchen ist. Auch hier habe ich von meiner damaligen Hebamme den Tip bekommen, die Kompresse an der Knickfalte durchzuschneiden.
    Hinzu kam, dass sie öfter mal verrutscht sind und sich dann ganz woanders befanden. Was ich aber alles halb so wild finde und jeder Mutter nur raten kann es zumindest einmal aus zu probieren.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Tolle Kühlmöglichkeit

    • Minuspunkte:

      Sehr teuer

    • Komfort
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Habe die Kompressen von meiner Hebamme empfohlen bekommen, da meine Brustwarzen sehr gereizt und entzündet waren. Sie gab mir den Tipp die Kompressen in den Kühlschrank zu legen. Es galt sofort.Allein das kühlen Tat meinen Brustwarzen gut und die Wirkung trat auch recht schnell ein. Allerdings sind die Kompressen für den täglichen Gebrauch viel zu teuer.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Ardo Multi-Mam Kompressen bieten schnelle Hilfe für wunde, gereizte und entzündete Brustwarzen.

Das Produkt basiert auf dem patentierten, natürlichen 2QR-Komplex und blockiert viele schädliche Bakterien auf natürliche Weise.

 

Produktdetails:

  • Blockieren viele schädliche Mikroorganismen auf natürliche Weise
  • Direkte beruhigende Wirkung auf wunde Brustwarzen
  • Optimieren den Zustand der Haut um die Brustwarzen
  • Helfen Infektionen (Mastitis) zu verhindern
  • Unterstützen den natürlichen Heilungseffekt

Produkt bewerten