5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
99 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Ergonomie
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Gut gepolstert

    • Minuspunkte:

      Schwer und sperrig

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen Sitz für unseren Sohn gekauft. Damals war er 3 Jahre alt. Mittlerweile sind wir genervt von dem Sitz, da er einfach viel zu groß ist. Er schnallt sich mittlerweile selbst an, was sich schwierig gestaltet, da der Sitz so breit ist das er auf dem Anschnaller steht. (VW Bora)
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Absolut sicher

    • Minuspunkte:

      Nicht gut zu flegen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für dieses Modell entschieden da er uns von der absoluten Sicherheit überzeugt hat. Er hat seitlich zusätzliche AirBags und auch der Frontal Schutz ist sehr robust. Er ist lange zu gebrauchen da er so gesehen mitwächst. Leider kann man den Bezug nicht abnehmen und mal waschen und das find ich sehr schade. Da selbst Wasserflecken aus dem Trinklernbecher ein Andenken bleiben.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Sichere Polsterung

    • Minuspunkte:

      Bauchkissen etwas hoch

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ein guter Kindersitz, meine kleine sitzt sicher und ist gut gepolstert. Praktisch die mitwachsende Rückenlehne. Als etwas negativ würde ich die Höhe des Bauchkissen benennen iat schon etwas eng. Aber die Sicherheit geht vor im großen und ganzen ein toller Sitz unsere Tochter sitzt sehr gerne drin.
  • 4.38/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich finde den Sitz ziemlich sicher und bequem.
    Er nimmt nur äußerst viel Platz ein.
    Es kommt auch viel Dreck drauf, der schwer zu entfernen ist, wenn man zum Beispiel im Auto isst oder erbrochen hat. Aber wenn es um Sicherheit geht, schaut man diesen Problemen hinweg.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sicherheit zum kleinen Preis

    • Minuspunkte:

      Keine Gurte

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Im grossen und ganzen ein toller und vor allem sicherer Kindersitz für kleines Geld. Bis ca 18kg verfügt der Kindersitz über ein Sicherheitskissen auf welchem mein Sohn gerne eingeschlafen ist:) Was mir allerdings lieber gewesen wäre, wären noch zusätzliche Gurte. Besonders wenn das Kissen weg gemacht wird und man ein quirliges Kind hat, welches nicht gerne still sitzt. Während der Fahrt möchte man docj gerne die Gewissheit haben, dass sein Kind sicher sitzt.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Lange Nutzungsdauer, super sicher

    • Minuspunkte:

      Sehr sperrig

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir finden den Sitz sehe gut.
    Er lässt sich schnell Dank ISO fix im Auto montieren, man kann ihn lange benutzen und muss nicht ständig Geld in einen neuen Sitz investieren. Das hat uns so viel Geld gespart!
    Natürlich ist er eher groß, dafür aber auch besonders sicher.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sehr bequem, wächst lange mit

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe diesen Sitz bereits dreimal und werde den für mein nächstes Kind wieder kaufen.
    Am Anfang mit dem Sicherheitskissen für die ganz kleinen, wo man den Sitz auch in die Liegeposition bringen kann. Danach als Sitz der Gruppe III für die größere Kinder. Einfach genial.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sicherheit die bezahlbar ist. Und das Beste daran; der Sitz wächst mit!!!

    • Minuspunkte:

      Ich habe bisher absolut nix auszusetzen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Super klasse!!!
    Wir sind sehr froh das wir uns für den cybex entschieden haben.
    Wir hatten anfangs bedenken das unser Sohn sich vielleicht unter dem Kissen vorne erdrückt fühlt und sich dagegen wehrt.beim probezitzen im Geschäft fand er das nämlich garnicht so lustig. . Da die Sicherheit ganz klar vor geht haben wir uns trotzdem für den cybex entschieden, in der Hoffnung das unser Sohn sich daran gewöhnt.
    Mittlerweile ist er seit einem 3/4 Jahr in Gebrauch und unser Kind hat sich nicht einmal beschwert. Im Gegenteil, wenn wir ihn anschnallen zieht er sich immer selbst das Kissen auf Position.
    Einen dicken ➕ Punkt gibt es von mir für die Sitz Haltung, der Kinder im cybex. Wenn Sie einschlafen fällt das Köpfchen nicht wahllos hin und her. Er liegt entweder vorne auf dem Kissen oder das Köpfchen ist gerade nach hinten gelehnt. Dabei ist nacken und Kopf immer in gesunder Position. Meine Nichte ist drei Monate jünger wie mein Sohn, und sie hat natürlich auch einen cybex von uns bekommen... Seitdem fährt auch sie gerne Auto. :)
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Für jedes Alter geschaffen.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Benutzen Den sitz nun seit 2 jahren und sind Völlig zufrieden. Kaufen Nun für unsere zweiten spross auch wieder so einen sitz. Er ist von der Handhabung super leicht und bisher hatten wir keinerlei schwierigkeiten Und Sind Immer zufrieden.
  • 3.75/5
    • Pluspunkte:

      Seht Wirbelsäule schonend

    • Minuspunkte:

      Zu wenig Bewegungsfreiheit für das Kind

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis

    Pluspunkte bekommt der Kindersitz dafür dass er Keine Tausende Gurte besitzt - d.h. Es drückt nicht und das Kind kann es nicht aufmachen (alles schön versteckt).
    Außerdem sitzt das Kind darin bequem und kann gut Nickerchen machen.
    Minuspunkte vgebe ich dem Kindersitz im Bereich Comfort und Bequemlichkeit. Das Kind sitzt durch das Kissen fest und sicher im Sitz. Jedoch ist auch die Beweglichkeit des Kleinen sehr eingeschränkt. Zudem ist das Herausheben des Kleinkindes aus dem Sitz meines Empfindens nicht leicht.
  • 5.00/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben den Sitz zweimal - für beide unserer Kinder. Was toll ist, dass der Sitz eine ganze Zeit nutzbar ist, für die verschiedenen Altersstufen. Wenn die Kinder kleiner sind gibt es ja dann dieser Aufsatz den man vorne dran macht. Die Kinder sitzen super in dem Sitz und bequem ist er auch für sie.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Klasse Qualität, lange Nutzungsdauer

    • Minuspunkte:

      Hoher Anschaffungspreis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Für uns der beste Kindersitz den es gibt. Anfangs hatten wir nur einen, aber bald darauf kaufen auch die Omas ihre eigenesitze nach. Viele Eltern haben wegen dem Klotz Befürchtungen, das war bei uns kein Problem. Unser Sohn kannte ja auch keine Alternative, weil er in jedem Auto den gleichen Sitz hatte. Klar es ist ein hoher Anschaffungspreis, aber die Sicherheit geht vor. Und man kann diesen sitzt auch lange nutzen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Das Bauchfangteil

    • Minuspunkte:

      Warm am Bauch im Sommer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns goldrichtig entschieden als wir den Pallas gekauft haben, der kleine fühlt sich wohl und wenn er schläft kann er seinen Kopf ablegen. Die Hände sind frei beweglich sodass trotzdem ein Keks gegessen werden kann. Unser kleiner fühlt sich pudelwohl
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Wächst mit

    • Minuspunkte:

      Der Auffang Block ist leider relativ schnell zu klein

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen Kindersitz nun schon über ein Jahr , sind immer noch zufrieden .
    Leider ist der Auffang Block relativ schnell zu klein geworden .
    Aber da der Kindersitz mit wächst sind wir sehr zufrieden der Kindersitz kann gleich nach der Babyschale genutzt werden somit muss nicht viele verschiedene Sitze gekauft werden. Wir würden den Kindersitz wieder kaufen .
  • 4.38/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Sitze von Cybex sind wirklich sehr gut. Zugegeben im Vergleich zu anderen Herstellern ist der Preis sehr hoch. Aber das spiegelt auch die Qualität der Sitze wieder. Der Stoff ist angenehm und lässt sich leicht abputzen oder waschen. Die Nähte sind sehr gut verarbeitet. Die Anpassung des Sitzes an das Auto und an das Kind sind gut gelöst und durchzuführen.
    Mein Sohn ist auch bei längeren Fahrten mit dem Sitz zufrieden. Ich bin mehr als zufrieden. Weitere Kaufempfehlung.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Bedienung, hohe Sicherheit, günstiger Preis

    • Minuspunkte:

      Schwere Reinigung

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Für unser neues Auto brauchten wir einen passenden Sitz für unserem Sohn. Wir haben uns beraten lassen und raus kam dieser Sitz. Die Anbringung ist immer wieder ein Kinderspiel, trotzdem hält er bombenfest. Der Fangkörper gefällt unserem, sonst sehr zappeligen und freiheitsliebenden Sohn, sehr gut. Er drückt ihn inzwischen von selbst in die richtige Position. Er kann sich trotzdem noch gut bewegen und hat direkt eine Ablage für seinen Snack o.ä
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Der Vorteil dieses Sitzes ist die hohe Sicherheit. Das Kind sitzt stabil im Sitz.

    • Minuspunkte:

      Abzüge gibt es in Punkto Comfort und Bequeml. Schläft das Kind ein hängt der kleine Kopf vorne über.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Sitz überzeugt in erster Linie durch die hohe geprüfte Sicherheit und das tolle Design. Die Bezüge lassen sich gut mit einem feuchten Tuch abwischen. Der Einbau ist leicht und gewinnt zusätzlich durch die Isofixfunktion an Stabilität.

    Abzüge gibt es im Bereich Comfort und Bequemlichkeit. Das Kind sitzt durch das Kissen fest und sicher im Sitz. Jedoch ist auch die Beweglichkeit des Kleinen sehr eingeschränkt. Zudem ist der Sitz der "wabbelig" beim herausnehmen und meines Empfindens nicht leicht. Besonders, wenn man mit Kind und Tasche bereits restlos bepackt ist.

    Alles in allem ist es ein schöner Sitz, jedoch erst für größere Kinder ab 3 Jahren.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Mitwachsender Sitz

    • Minuspunkte:

      Kind sitzt sehr starr

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für den Sitz entschieden, da er so lange nutzbar sein soll und dafür echt günstig ist. Unser Sohn (19 Monate) benutzt ihn nun seit etwa 6 Monaten, da in der Babyschale gestreikt wurde. Er kann gut aus dem Auto kucken und fährt nun ganz gerne. Durch den Fangkörper sitzt er sicher, aber natürlich auch etwas fest „eingeklemmt“. Der Sitz lässt sich sicherlich mit etwas Übung gut ein- und ausbauen; wir haben uns mittlerweile den gleichen nochmal als Zweitsitz für die Oma gekauft.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Bedienung

    • Minuspunkte:

      Mir ist bisher kein Nachteil bekannt

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir besitzen den Sitz seit 2016 und sind super zufrieden, erst mit Kissen und dann ohne. Perfekte Handhabung. Das Kind sitzt nach wie vor sicher im Sitz und fühlt sich auch pudelwohl. Die Bezüge lassen sich zum wechseln und/oder waschen sehr leicht abziehen und wieder befestigen. Einen Unfall hatten wir Gott sei Dank noch nicht, daher kann ich dazu nichts sagen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Fangbügel

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Toller Sitz. Wir nutzen diesen nun schon länger, und haben noch keinen minuspunkt gefunden. Unser Sohn lässt sich super anschnallen über den Fangbügel. Was besonders einfach hierdurch geschieht. Er ist bequem. Er ist leicht im Umbau und Einbau verschiedener Autos durch den integrierten Isofixhalter. Keine extra Basisstaion. Allen in allem ein super Sitz für einen angemessenen Preis
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Mehr Sicherheit durch Auflegstück

    • Minuspunkte:

      Auffangstück schränkt Armfreiheit ein

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen cybex bereits für die Älteste immer gut gebutzt ubd tun dies noch inmer und das OHNE Iso Fix im Auto! Zu Beginn mit dem Auflegestück, welches mir persönlich immer große Sicherheit gegeben hat. Dafür bücke ich mich gerne etwas weiter, um den Anschnallgurt zu befestigen, statt einen „3-Punkt-Gurt“ zu bevorzugen. Mittlerweile sind wir fast bei der letzten Stufe des Autositzes, bald wird nur noch die Sitzerhöhung gebraucht. Meine Große schnallt sich auch schon super selber an und ab. Bezüge können auch abgenommen und gewaschen/gereinigt werde.
    Immer wieder gerne diesen cybex und einfach für mich die beste Möglichkeit, da wir in unserem A6 Avant kein Iso Fix haben.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      super haltbar

    • Minuspunkte:

      keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir sind begeistert von diesem Sitz. Bequem und deshalb auf für lange Autofahrten geeignet.
    Mit Isofix leicht zu befestigen. Das Kind lässt sich auch sehr bequem anschnallen und kann den Gurt nicht selber öffnen. Ich habe diesen sehr lange genutzt für meinen großen Sohn, da dieser Sitz sehr gut mitwachsen tut und sich optimal an die Körpergröße des Kindes anpassen lässt.
  • 2.88/5
    • Pluspunkte:

      Lange Haltbarkeit

    • Minuspunkte:

      Kein Sitzkomfort

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Meine Tochter hat genau 2 Tage in dem Sitz ausgehalten. Sie hasst den Teil, um das Kind zu fixieren. Und eine Alternative gibt es in dem Alter nicht. Sind jetzt auf einen anderen Sitz ohne Fangkörper der Gruppe 1 umgestiegen. Jetzt fährt sie gerne Auto.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Isofix integriert

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Nachdem die Babyschale nun einfach zu klein ist, haben wir diesen Sitz gekauft. Die erste Fahrt (2 1/2 Stunden) lief super und der kleine Mann hat sich sichtlich wohlgefühlt.
    Das Isofix integriert ist finde ich persönlich super. So muss man beim Autowechsel nur den Sitz nehmen und hat nicht noch extra etwas. Auch vom Design her und Farbauswahl bin ich überzeugt.
    Wir sind sehr zufrieden !
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Handhabung und von Klein bis Groß zu nutzen ohne das ständig ein neuer Sitz gekauft werden

    • Minuspunkte:

      Keine bisher

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mein Junior hatte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten schnell daran gewöhnt. Am Anfang versank er doch noch sehr in dem Sitz. Jetzt liebt er den Sitz.
    Er lässt sich rasch ein und ausbauen durch den integrierten Isofix.
    Auch habe ich in Bezug auf Sicherheit ein sehr gutes Gefühl. An den Seiten lassen sich zusätzliche "Airbags" ausfahren.
    Ich habe einen hellen Sitz dieser erwärmt sich im Sommer nicht so schnell. Kann mir aber vorstellen das die dunklen Sitze recht heiß werden.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der cybex SILVER Kindersitz Pallas-fix bietet 2 Sitze in einem und kann daher über eine Dauer von ca. 11 Jahren verwendet werden.

In der Gruppe 1 verfügt der Sitz über ein Sicherheitskissen, das im Falle eines Unfalls wie ein Airbag die Aufprallenergie über die große Fläche des Kissens weiträumig verteilt und abbaut. Ab ca. 3 Jahren kann der Sitz mit wenigen Handgriffen zum Sitz der Gruppe 2/3 umgerüstet werden.
Der cybex SILVER Pallas-fix verfügt über eine 3-fach neigungsverstellbare und 11-fach höhenverstellbare Kopfstütze sowie eine neigungsverstellbare Rückenlehne. Die Seitenprotektoren absorbieren die Energie des Aufpralls noch im Frühstadium. Durch das revolutionäre L.S.P. System (Linear.Side-impact.Protection) wird die Wucht eines Seitenaufpralls in einer linearen Kettenreaktion über Schulter- und Kopfprotektoren systematisch abgebaut. Insbesondere der sensible Kopf und die Schultern werden durch das L.S.P. System schützend in der Sicherheitszone des Kindersitzes eingeschlossen. Anders als beim herkömmlichen Hosenträgergurtsystem, weist der Kindersitz durch das innovative Sicherheitskissen-System einen besseren Schutz auf und kommt ohne einschneidende Gurte aus.

Produktdetails:

  • Geeignet für Gruppe I / II / III - 9-36 kg (ca. 9 Monate - 12 Jahre); Länge / Breite / Höhe: 435 / 550 / 715 mm; Gewicht: 11 kg; Bezug: 100% Polyester
  • Das tiefenverstellbare Sicherheitskissen bietet Komfort ohne einzuengen und sorgt für sehr gute Luftzirkulation
  • Isofix Connect für extra Stabilität und Sicherheit; Die Rastarme können problemlos von Pallas-fix auf Solution X-fix umgesteckt werden
  • Einfache Komfortverstellung mit einem Griff von vorne in die Liegeposition
  • Sitzeinlage für optimale Größenanpassung (Gr.I)
  • Artikelgewicht 7 Kg
  • Produktabmessungen 40 x 47 x 89 cm
  • Bestandteile/Material: 100 % Polyester
  • Empfohlenes minimales Körpergewicht 9 Kilogramm
  • Empfohlenes maximales Körpergewicht 36 Kilogramm
  • Besondere Merkmale Isofix
  • Style mit Isofix

 

Technische Daten:

  • Maße (Länge/Breite/Höhe): 45,5 x 47 x 72-89 cm
  • Gewicht: 11 kg
  • Gruppe 1/2/3, 9 bis 36 kg, ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre

Produkt bewerten