Kiddy Babyschale Evolution Pro 2

Gel

5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
38 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Ergonomie
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Liegeposition

    • Minuspunkte:

      Schwer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Als ich auf der Suche nach einer Babyschale war, bin ich durch Zufall auf diese gestoßen. Die Möglichkeit der Liegeposition hat mich sehr angesprochen. Wenn wir jetzt unterwegs sind und noch schnell einkaufen gehen, weiß ich, das mein Kleiner sehr gut liegt und es viel Rückenschonender ist als ein herkömmlicher Sitz.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Liegeposition, Verdeck

    • Minuspunkte:

      sehr schwer, sehr groß, Haltegriff verdeckt Spiegel

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir benutzen die Autoschale bereits seit drei Monaten und sind sehr zufrieden. Durch die Liegeposition kann das Baby auch außerhalb von Autofahrten in der Schale drin sitzen bzw. liegen bleiben. Besonders hilfreich ist dies bei kurzen Einkäufen oder im Wartezimmer der Kinderärztin.
    Nachteilig ist jedoch die enorme Größe und das Gewicht der Babyschale. Mit steigendem Gewicht des Babys kann ich die Schale kaum mehr tragen. Zudem verdeckt der große Tragegriff (mit falscher Positionierung) die Sicht aufs Baby. Im Babyspiegel ist leider dadurch das komplette Gesichtsfeld verdeckt. Auch wenn ich beim Baby hinten nebendran sitze, habe ich während der Autofahrt Schwierigkeiten mit dem Baby Blickkontakt zu halten. Dies muss dringend nachgebessert werden, um mit anderen Herstellern mitzuhalten.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      sehr schwer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Sehr ergonomisch durch die Liegeposition gerade bei längeren Ausfahrten. Ebenfalls sehr von Vorteil ist das große Verdeck, nur braucht man leider immer ein Kinderwagengestell, da es durch das hohe Eigengewicht fast unmöglich ist die Schale zu tragen.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Rückenfreundlich dank Liegepostion, großes Verdeck

    • Minuspunkte:

      Ziemlich schwer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben die Babyschale zwar noch nicht im Alltag testen können da unser Baby erst im September auf die Welt kommt, aber ich bin trotzdem schon voll überzeugt. Dank der Liegefunktion kann man die Schale ohne schlechtes gewissen auch außerhalb des Autos für Einkäufe, Arztbesuche, ect. nutzen da das Baby relativ flach liegen kann und so der empfindliche Rücken geschont wlrd. Das verdeck ist größer als bei Babyschalen andere Hersteller, was ich auch super finde. Das einzige was ich bisher zu bemängeln habe ist das Gewicht, was aber für uns kein Problem darstellt.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Festes Verdeck

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir waren durch und durch begeistert. Unser Kind lag super gern in der Schale. Das Gewicht der Schale, war uns egal, weil wir wollten das unser Kind gut und bequem liegt. Durch die Liebe Funktion war Shopping auch auf längere Zeit möglich. Wir können ihn nur weiter empfehlen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      mit Liegeposition

    • Minuspunkte:

      Gewicht der Babyschaale

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Sehr gute Qualität,das Design kommt immer gut an.
    Ist nur schwer schon die Babyschaale an sich aber dafür TÜV genehmigt 100% sicher.
    Durch die Liegeposition ist das Reisen für das Baby eine angenehme Fahrt auch für längere Fahrten ganz gut geeignet und kann gemütlich schlafen.
    Das große Dach zum abdunkeln ganz praktisch.
    3 Fach Gurt.
    Lässt sich im kompletten gut verstellen und ist sehr zu empfehlen auch für neugeborene.
    Bis 15.Monat
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Gewicht und Größe

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Trotz des schweren Gewichtes würde ich diese Babyschale immer wieder kaufen, zumal sie mittlerweile günstiger zu bekommen ist als 250 Euro. Habe sie jetzt schon für 159 Euro neu gesehen. Ein Nachteil ist die Größe.... Obwohl ich ein relativ großes Auto habe (Ford Grand C-Max) mussten wir die babyschale hinter dem Beifahrer benutzen, da mein Mann sonst nicht mein Auto hätte fahren können. Für kleinere Autos höchst wahrscheinlich sehr ungeeignet. Die Liegefunktion darf während der Autofahrt nicht genutzt werden, was jedoch durchaus funktionieren würde, aber nicht darf. Bei der kiddy evoluna i-size darf die Liegefunktion auch während der Autofahrt genutzt werden... Warum auch immer.?
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Liegeposition

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich würde die kiddy Babyschalen immer wieder kaufen. Meine Zwillinge sitzen sehr bequem drin und auch von der Liegeposition profitiert man, wenn sie z. B eingeschlafen sind, kann man sie noch kurz drin lasse ohne sie zu wecken. Auch kann die Babyschale im Flugzeug benutzt werden, was leider nicht so viele dürfen. Ich würde keine andere kaufen.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Etwas schwere babyschale

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Das Produkt ist Designtechnisch ein Hingucker. Sehr schöne Form und Farbe. Es hat eine liegefunktion und ein Sonnendach. Dazu gibt es ein neugeborenen Aufsatz den man abnehmen und waschen kann. Das eigen gewicht der babyschale ist etwas schwer. Preislich liegt die babyschale im oberen Preissegment und die dazu gehörige Iso fix base ist auch teuer. Dafür hat man aber eine sehr schöne babyschale .
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion im Auto

    • Minuspunkte:

      Zu schwer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Den Kiddy Kindersitz hat sich mein Mann eingebildet da er sicherheitsmässig am besten angeschnitten hat. Ich mag das Design und die Liegefunktion
    Leider ist die Schale sehr schwer. Unser Sohn wiegt bereis 8 kg und ich habe das Gefühl ihn bald nicht mehr inkl Sitz tragen zu können.
    Der überschlagbügel ist relativ nah am Gesicht. Das heißt wenn man Spielzeug aufhängt kann das Baby das nicht gut anschauen
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Liegeposition, Design und Sonnenschutzfecher

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich wollte den Kiddy von Anfang an haben, als ich ich in einer Zeitschrift gesehen hatte und mich über den informiert habe. Mir gefiel von sofort die Liegeposition als auch das Design, wie z.b. dieser Sonnenschutz der super sich variieren lässt. Der einzigste Nachteil den ich nicht bedacht hatte ist jedoch das Gewicht, das mit dem Wachstum des Kindes wirklich schwer ist. Wir haben dazu noch den Adapter fürs Auto geholt was das lässtige anschnallen erleichtert.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion und großes Dach

    • Minuspunkte:

      Sehr groß

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mich hat diese Babyschale mit der Liegefunktion, tolle schaukelfunktion (ruhig, nicht hektisch wie Maxi cosi) und das große Dach womit man sehe abdunkeln kann und das Kind nicht geblendet wird, voll überzeugt. Sie ist ihr Geld aufjedenfall wert. Einzige Manko ist das sie recht groß und schwer ist und viel Platz einnimmt. Aber auch das ist das geringste Übel. Würde ich für das nächste Kind wieder kaufen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mein Mann hat sich entschieden diese Babyschale zu kaufen ich qar von vornherein nicht damit einverstanden weil es für unseren Budget zu teuer war, aber nachdem ich es ausprobiert habe bin ich sehr froh, dass mein Mann mich gezwungen hat diesen zu kaufen. Es ist transportsicher und sehr praktisch. Das einzige Problem wie bei jeder Schale ist nur das Gewicht.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich schwöre auf die Babyschale von Kiddy und würde sie immer wieder wählen. Als (derzeit) einzige Babyschale die auch in Liegefunktion während der Autofahrt genutzt werden kann und darf, eignet sie sich hervorragend auch mal für etwas längere Strecken. Wir haben sie gewählt, weil wir öfter aus dem Ruhrgebiet zur Ostsee hoch fahren und dadurch einfach weniger Pausen nötig sind. Wenn das Baby eingeschlafen ist, muss es nicht zwingend geweckt werden sondern kann (in Liegeposition) auch mal 1 bis 1 1/2 Stunden schlafen ohne das die Wirbelsäule Schaden nimmt. Eine zusätzliche Erleichterung ist die Isofix-Station. Damit ist die Schale schnell ein- und ausgebaut und transportfähig.
    Leider ist die Babyschale etwas schwerer, aber da sie auf das Kinderwagengestell passt (Hartan bei uns), muss ich die Schale keine weiten Strecken tragen.
    Fazit: empfehlenswert! Wir haben uns direkt zwei davon gekauft.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Erginomie

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich schwöre auf diese Babyschale, Sie ist die Einzige, die beim Fahren in die Liegeposition zu verstellen ist.
    Somit ist das Autofahren auch für längere Strecken kein Problem. Ein Nachteil ist das Gewicht, Sie ist etwas schwerer als andere Babyschalen, aber man kann nicht alles haben und wirklich handlich ist keine.
  • 4.88/5
    • Pluspunkte:

      Sitz wie auch Lieg funktion bei Langenfahrten

    • Minuspunkte:

      Sehr Groß in der Liege Position

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Diese Babyschale von Kiddy, ist sehr gut wenn man längere Fahrten (ab 30min) hat, den das Kind kann hier entweder Sitzen und Liegen, dies ist die einzigste Babyschale die in und gegenfahrt Fahrtrichtung liegend Transportiert werden darf, so wurde uns dies Verkauft!
    Dank der Iso-Fixstation ist der Ein- und Ausbau im KFZ kein Problem,
    Die Liegefunktion wird mit hilfe des Bügels "aktiviert", indem man diesen in die vorderste Position bringt wird das Rückenteil angehoben, und das Kind gestützt, eine unterlüftung und eine Lattenrost ähnliche unterlage sorgen für die korrekte Temperierung.

    Nachteil:
    In der Liege position drückt, bei kleinen KFZ´s gegen den Beifahrer sitz, sodass dieser evtl weiter nach vorne rutschen muss, wodurch, lange fahrten ggf. unangehm für den Beifahrer sein könnten, aber da man mit Kind sowieso öfters Pause machen muss/sollte, kann man sich hier die Beine vertretten.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Lässt Babys lange darin sitzen, Liegefläche lässt sich grade stellen

    • Minuspunkte:

      Etwas schwerer als andere

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben diesen Sitz gekauft, da er der einzige war bei dem man die Sitz und Liegefläche fast grade stellen kann. Das ist sehr vorteilhaft falls das Baby einschläft kann man es ohne Bedenken darin schlafen lassen, ohne dass die Gesundheit des Babys dabei leiden muss. Der Rücken leidet sonst sehr darunter. Auch wenn man die Schale auf den Kinderwagen steckt, kann man den Sitz liegend positionieren.
    Außerdem ist er größer als andere Babyschalen. Meine Tochter ist sehr groß und schwer für ihr Alter, seit Geburt schon.. sie ist jetzt fast 7 Monate und ich könnte nicht behaupten, dass wir bald einen anderen Sitz benötigen würden.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Nur mit Iso-Fix Station zu befestigen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ein wirklich toller und sicherer Kindersitz. Meine Kleine ist schon 1 Jahr und kann noch problemlos mindestens 3 Monate darin sitzen.
    Wir haben uns für diese Babyschale entschieden, weil sie eine Liegefunktion hat. Da wir viel und teilweise lange Strecken im Auto zurücklegen war uns diese Funktion besonders wichtig.
    Was ich schade finde ist, dass man die Schale nur mit der Station befestigen kann und es keine Vorrichtung für den Dreipunktgurt gibt. Das macht das wechseln zwischen verschiedenen Fahrzeugen komplizierter.
    Aber alles in allem nur zu empfehlen!
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion, stoffdach

    • Minuspunkte:

      Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir waren sehr lange auf der Suche nach einer Babyschale mit Liegefunktion, bis uns dieses Modell in die Finger kam. Ist auf dem kinderwagengestell sehr praktisch, wenn die kleinen einschlafen. Und auch das sehr leicht zu handhabende Stoff Dach ist super. Leider finde ich die Babyschale ein wenig schwer, was langes tragen nicht möglich machte. Aber im grossen und ganzen waren wir sehr zufrieden damit. Und vor allem ist die Schale sehr robust gebaut
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Die liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Ich finde sie bisschen zu schwer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Mir wurde diese Babyschale mehrfach empfohlen und ich muss sagen ich wahr echt zufrieden. Es gibt sie in tolle Farben da konnte ich mich fast gar nicht entscheiden. Und wenn meine kleine mal eingeschlafen ist konnte sie dank der liegeposition da liegenbleiben.
    Das einzige was ich zu bemängeln habe ist das Gewicht die schale ist schon ohne Kind ein bisschen schwer.

  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Recht hohes Leergewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Kiddy Babyschale ist sehr sicher und bietet dem Baby außerhalb des Autos den größtmöglichen Komfort. Gerade wenn die kleinen Mäuse mal eingeschlafen sind, müssen sie nicht herausgenommen werden da die Babyschale mit der praktischen Liegefunktion versehen ist.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Integrierte Liegefunktion

    • Minuspunkte:

      Hohes Gewicht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Kiddy ist wirklich eine robuste Babyschale mit einem nützlichen Sonnenverdeck, das unabhängig vom Tragebügel ist. Das muss auch so sein, da mit dem weiten Weg klappen des Tragebügels in die für das Baby viel gesündere flache Liegeposition gelangt und man trotzdem den Sonnenschutz noch hoch klappen kann.
    Den Sitz gibt es auch mit Isofixbasis, was natürlich das Ein- unser Aussteigen beim Auto erheblich vereinfacht.

    Allerdings hat der Sitz durch die tollen Funktionen ein größeres Außenmaß und Gewicht als Standard-Babyschalen.

    Mit einem passenden Adapter passt die Babyschale auch auf das Gestell vieler üblicher Kinderwagen.
  • 3.38/5
    • Pluspunkte:

      Recht groß

    • Minuspunkte:

      Durch die Größe recht unhandlich.

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Sehr große Babyschale. Schön ist
    die liegeposition. So kann sich das Baby auch mal lang machen.
    Tolle Farbauswahl. Sehr schwer auch schon ohne Baby drin.
    Mein Kind fühlt sich sehr wohl in der Babyschale. Leider nicht so schön gepolstert wie andere Babyschalen.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Die kleinen haben lange platz

    • Minuspunkte:

      Durch die Größe der Schale wird es in kleinen Autos knapp mit dem Anschnallen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für diese Babyschale entschieden, da sie für ganz kleine Babys und auch für große Babys geeignet ist.
    Das anschnallen ist unkompliziert und durch den lattenrost liegen die kleinen nicht nur in einer Schale aus Styropor und Kunststoff.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Leichte hanfhabung

    • Minuspunkte:

      Der Preis ein wenig teuer

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe mir den maxicosi auch geholt und war erst mal super zufrieden die kleine Maus lag super drin und hatte sich von Anfang an wohlgefühlt ...
    Er war soweit leicht zu bedienen
    Und in der Handhabung auch ..
    Also soweit war ich würklich zufrieden mit dem maxicosi das einzige was ich ein wenig schade finde ist der Preis ich persönlich findet denn Preis ein wenig zu hoch
    Aber jeder hat da andere Ansichten von und sonst war ich würklich sehr zufrieden mit dem maxicosi ich habe ihn neun Monate benutzt und kann würklich nicht klagen
    Ob er sein Geld jetzt wert ist kann ich nicht genau sagen doch ich kann sagen das ich damit soweit echt zufrieden war
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Kiddy Babyschale Evolution Pro 2 verfügt über die einzigartige Liegefunktion. Diese patentierte Liegefunktion wurde speziell für die Bedürfnisse von Neugeborenen entwickelt. 

Die Babyschale kann von der Geburt bis ca. 15 Monate verwendet werden. In diesen Monaten macht Ihr Baby die größten Entwicklungen durch. Deshalb sind die verschiedenen Inlays und die Gurtverstellbarkeit unverzichtbar. So können Sie sicher sein, dass Ihr Baby immer die optimale Sitz- und Liegehaltung hat und somit sicher mitfährt.

Im Auto kann die Babyschale sowohl gegurtet als auch mit der Kiddy Isofix Base 2 installiert werden. Ein Klick befestigt die Evolution Pro 2 auf der Base. 


Technische Daten: 

  • Installationsart: Gegen Fahrtrichtung
  • Sicherung des Kindes: Integriertes 3-Punkt-Gurtsystem
  • Sicherung der Babyschale: 3-Punkt-Fahrzeuggurt
  • Liegefunktion im Auto: Nein
  • Länge der Rückenlehne: 52 cm
  • Länge des Sitzes: 33 cm
  • Schulterbreite: 27 cm
  • Hüftbreite: 26 cm
  • Liegewinkel mit aufrechter Rückenlehne: 108°
  • Liegewinkel in Liegeposition: 130°
  • Babyschale Außenmaße Griff in Trageposition (Höhe/Breite/Tiefe): 60 x 44 x 68 cm
  • Babyschale Außenmaße Griff in Liegeposition (Höhe/Breite/Tiefe): 39 x 44 x 79 cm
  • Babyschale Gewicht: 4,9 kg

Produkt bewerten