5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
32 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Preis
  • Bewegungsfreiheit
  • Saugkraft
  • Verträglichkeit
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Läuft nicht aus

    • Minuspunkte:

      Etwas dünn

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben diese Windeln seit einem Monat nachdem bei uns eine andere Marke zum Wunden Po geführt hat. Die Windeln sind schön leicht, weich und gut atmungsaktiv. Unsere Maus bekommt keinen Wunden po mehr und wird in ihrer Bewegung nicht eingeschränkt wie bei der letzten Marke. Die Windeln halten echt viel aus, da unsere Tochter durchschläft sind das mal gerne 10 - 11 Stunden die die Windel hält - kein unnötiges Aufwecken mehr weil alles nass ist.
    Wir werden bei der Marke vermutlich jetzt auch bleiben - funktioniert bei uns mehr als gut!
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Saugkraft

    • Minuspunkte:

      Bildet kleine Krümel

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Pampers sind weich, sitzen gut und engen das Kind nicht ein. Auch die Verträglichkeit war kein Problem, kein Wunder Po suche die Pampers. Mein Baby blieb die ganze Nacht trocken und ist nicht ausgelaufen. Allerdings hatte sie am nächsten Morgen immer kleine "Krümel" am Po. Auch Tagsüber wenn die Windel öfter gewechselt wird blieb das leider nicht aus. Schade, dadurch keine Kaufempfehlung
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Super saugfähig

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir hatten vorher einige Marken getestet von Rossmann, DM und auch Pampers Baby Dry aber ständig wahr unsere Maus Nass von außen. Dann haben wir die Pampers Premium Protection getestet und seit dem ist sie endlich trocken und es ist nichts mehr von außen Nass. Ich kaufe keine andere Pampers mehr Top Qualität
  • 3.38/5
    • Pluspunkte:

      Schönes Design

    • Minuspunkte:

      Zu viel Chemie zu teuer hält nicht dicht

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Einmal pampers nie wieder. Hält nicht mal eine nacht aus da ist das Bett nass oder die Windeln an der Seite aufgeplatzt da meine Maus durch schläft schwer sie in der Nacht zu wecken außerdem stinken die pampers nach nur einen Tropfen pipi extrem nach dixi Klo.und das Produkt ist meiner Meinung nach und nach meiner Erfahrung mit pampers viel zu überteuert und hält nicht was sie verspricht ich kann nur jeden raten die Finger von pampers zu lassen
  • 3.25/5
    • Minuspunkte:

      Sie hält leider nicht dicht

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben Pampers immer für die ersten 2 Monate genutzt, da Sie leider nicht hält was das Produkt verspricht. Sie hält maximal 3 Std dicht,was ich persönlich schade finde.
    Preis Leistung stimmt also nicht überein.
    Die 1er und 2er Größen von Pampers sind aber vielversprechend und sind damit sehr zufrieden gewesen.
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Urin Indikator

    • Minuspunkte:

      Chemie

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Im Grunde genommen ist es eine gute Windel. Das Design ist ansprechend gestaltet und der Urin Indikator ist gerade bei kleinen Babys vorteilhaft! Bewegungsfreiheit ist auch gegeben!
    Bei uns halten Sie allerdings nicht die ganze Nacht da mein kleiner durchschläft und so viel kann sie dann doch nicht aufsaugen! Außerdem ist für meinen Geschmack zu viel Chemie verarbeitet! Oft kann man das auch riechen!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Super saugfähig

    • Minuspunkte:

      Gibt keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe bereits viele Windeln getestet doch von keiner war ich so begeistert wie von dieser. Bei anderen Windeln war er oft nass oder im klebte immer alles am Po (obwohl er durchs stillen ja flüssigen Stuhlgang hat) oder es kam sogar an der Seite raus. Doch seit wir die Pampers Premium protection für uns entdeckt haben, passiert das nicht mehr. Sie sind so saugfähig das nix mehr ausläuft und aucb nicht mehr an seinem zarten Babypopo klebt.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Gut verträglich

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich habe schon einige Windeln ausprobiert, aber keine Marke konnte mich so wirklich überzeugen, wie die von Pampers. Für Mein Baby nur das Beste. Geruchsneutral und passt sich sehr gut an, auch beim Schlafen muss Ich mir keine Gedanken darum machen, dass mal etwas daneben geht. Die niedlichen Motive auf den einzelnen Pampers sind eine gute Idee und etwas für's Auge. Ich würde dieses Produkt weiter empfehle.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Läuft nicht aus

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Mit diesen windeln hat meine kleine eine ruhige Nacht. Bleibt lange trocken, es läuft nichts aus. Sie kann sich frei bewegen, es drückt nichts und das wichtigste ist, daß sie durch diese Windeln keinen ausschlag oder ähnliches bekommt. Als Mama hab ich einfach ein gutes Gefühl bei diesen Pampers.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Hält super lange Trocken

    • Minuspunkte:

      Mufft morgens etwas ;)

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Ich liebe diese Windeln.
    Nachdem wir unfassbar viele getestet haben, ist Pampers Premium Protection meine Lieblingswindel. Sie hält super lange trocken, der Auslaufschutz hält gut Und meine Tochter verträgt sie super :) Kein Wunder Popo :)
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Hohe Saugkraft

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Seit der Geburt nutzen wir die Premium Protection Windeln. Wir sind super zufrieden. Sehr selten gibt es Windelunfälle und auch nach der Nacht ist unser Sohn noch trocken. Die Windeln sind angenehm weich. Es gab noch keine Probleme mit einem wunden Popo. Einzig der manchmal etwas chemische Geruch fällt auf.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Absolute Trockenheit in der Nacht als auch am Tag!

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben fast alle gängigen Windeln bekannter Hersteller und Marken getestet und bleiben absolut zufrieden bei den Premium Protection von Pampers! Sie sind leicht anzulegen-die Klebestreifen halten gut und lange! Mein Sohn hat ausreichend Bewegungsfreiheit und ist selbst nach 10 Std Schlaf und voller Windel nicht rot und komplett trocken! Noch nie ist uns eine premium Protection ausgelaufen oder es ging etwas daneben! Absolute Kaufempfehlung!
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Super für die Nacht

    • Minuspunkte:

      Nur bis zu einer bestimmten Größe erhältlich

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Windeln sind Super geeignet für die Nacht. Laufen nicht aus. Sind auch Super hautfreundlich und sehr weich. Unser Kind bekommt diese nur für die Nacht um am Tage die pampers baby dry und wir sind Super zufrieden sie verträgt diese Windeln auch Super.
  • 2.88/5
    • Pluspunkte:

      Süße Motive

    • Minuspunkte:

      Windeln laufen aus

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Pampers ist das Beste hat man uns gesagt. JA, definitiv. Bis die kleinen durchschlafen. Seitdem unsere kleine durchschläft (10-12stunden) und wir nicht mehr alle 3-4 Stunden die Windeln wechseln war sie wirklich ungelogen JEDEN Morgen Nass.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Trockenheit und gute Sitzform

    • Minuspunkte:

      Etwas teuer

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Windel Sitz super gut am Körper und bis jetzt hatten wir mit der Verträglichkeit der Pampers noch keine Probleme. Zudem hat die Pampers Windeln Premium Protecition eine ausreichende saugkraft. Bei uns persönlich ging noch nichts daneben. Wir würden die Pampers Windeln immer wieder kaufen, auch wenn der Preis Recht teuer ist.
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Aussehen

    • Minuspunkte:

      Laufen oft aus

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Windeln von Pampers sehen super aus und sind ebenso weich. Sie sind sehr verträglich. Meine Tochter hat normalerweise sehr empfindliche Haut, doch die Pampers verträgt sie super. Nur leider laufen die Windeln des öfteren aus. Das ist schade.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Hohe Saugkraft, gute Verträglichkeit

    • Minuspunkte:

      Hoher Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir haben uns nach langem hin und her für die Premium Protection entschlossen da sie für uns die non plus ultra Windel ist. Sie hält Trocknen, läuft so gut wie nie aus und ist super verträglich. Alle anderen Sorten von Pampers haben irgendeinen Nachteil, ob Geruch, Lotion, falscher Schnitt Junge oder Mädchen, keine dehnbaren Bündchen, falsche Passform, Bewegungsfreiheit, Durchnessen, kein Indikator oder Verträglichkeit.
    Von anderen Firmen möchte ich gar nicht erst sprechen so schlecht waren die, nur rausgeschmissenes Geld.
    Ja die Premium Protection kosten eine Menge Geld aber dafür halten sie bei uns ihr Versprechen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Sie sind bequem und alles bleibt trocken

    • Minuspunkte:

      Gibt es keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir verwenden nur Windeln von Pampers und sind begeistert. Zur Zeit benutzen wir die Größe 3, Sie sind sehr bequem bleiben trocken und sind auch sehr gut Hautverträglich. Mein kleiner hatte noch keinen Windelausschlag mit diesen Windeln.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Große Dehnbarkeit

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Nachdem unser Sohn bei anderen Windelherstellern immer Ausschlag bekam sind wir dann zu Pampers gewechselt. Diese sind zwar teurer aber dafür auch sehr gut. Sie halten super trocken , auch mal eine 13 Stunden Nacht. Durch ihre große Dehnbarkeit besteht eine super Bewegungsfreiheit. Gott sei Dank gibt es sie nun auch bis Größe 6.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Stinken nicht

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir hatten von Anfang an diese Sorte von pampers. Zwischendurch haben wir auch mal andere Marken probiert aber sind immer wieder zurück zu premium Protection. Die sind leicht und tragen nicht auf super von der Passform und vom Geruch sehr neutral. Auch von pampers selbst hatten wir schon andere aber diese Sorte ist einfach die beste. Da gebe ich auch gerne bisschen mehr Geld aus.
  • 3.88/5
    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Pampers Premium Protection Windeln werden von uns gerne genutzt, weil sie qualitativ wirklich hochwertig sind und halten, was sie versprechen.

    Jedoch muss ich sagen, das wir sie hauptsächlich nachts oder wenn wir länger unterwegs sind nutzen und unter Tags zu billigeren Windeln greifen, da der Preis der Pampers doch ganz schön happig ist.
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Bewegungsfreiheit

    • Minuspunkte:

      Teuer

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Pampers ist definitiv eine der teuren Windelmarken. Trotzdem kaufe ich sie wirklich gerne, wohlgemerkt für den Tag. Das Baby kann sich super fortbewegen, es fühlt sich nicht an als hätte man 2 davon an. Für den Tag finde ich sie ausreichend Saugfähig, mein kleiner macht wirklich viel Pipi weshalb mir die Protection leider über Nacht nicht gehalten hat.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      das Netz hält alles drin

    • Minuspunkte:

      Wenn das Baby viel Pipi macht riecht man schon nach wenig Zeit

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Pampers ist eine Qualität Sicherheit. Leider sind die Windel etwas teuerer als die Drogerie Marken aber es lohnt sich schon die Pampers zu kaufen.
    Mein Kind braucht viele Windeln am Tag und oft habe ich das Problem gehabt dass, die Stuhlgang (sehr flüssig) von oben am Rücken raus gekommen ist. Mit Pampers das Problem passiert schon seltener als mit andere Windel Marken.
    Das Haut des Babys bleibt Trocken auch wenn die Windel voll ist. Das einzige Nachteil ist dass, man das Pipi riechen kann.
  • 3.50/5
    • Pluspunkte:

      Sehr dünn

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Die Pampers Windeln sind im Gegensatz zu anderen Windeln doppelt so teuer. Mir ist nicht klar warum. Ich persönlich finde, dass die Pampers nicht besser als günstigere sind. Das Design ist schön und die Windeln sind sehr dünn. Allerdings sind sie nicht unbedingt saugfähiger als andere.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Lange Tragbarkeit, starke Saugkraft, keine Krümelbildung, halten dicht, riechen nicht

    • Minuspunkte:

      Kenn ich keine

    • Verträglichkeit
    • Saugkraft
    • Preis
    • Bewegungsfreiheit
    Wir nutzen nur diese Windeln. Von günstigeren Produkten bekommt mein kleiner schnell einen wunden Po, besonders wenn eine Windel doch mal über Nacht dran bleibt. Ich bekomme die Monatspackung (meine enthält 198 Stück/sind aber die gleichen) über Amazon family im Monatsabo für 24€, was ein megastarker Preis ist
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Pampers Windeln Premium Protection Gr. 3 (5-9 kg) bieten den bewährten Komfoft und Schutz.

Die Pampers Premium Protection Windeln weich wie Seide und nehmen Feuchtigkeit dank des Doppel-Absorbiersystems schnell und zuverlässig auf. 

Produktdetails:

  • Die einzigartigen, absorbierenden Kanäle helfen die Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen für unsere beste Trockenheit
  • Der Urin-Indikator zeigt an, wenn die Windel feucht ist und es Zeit für einen Wechsel der Windel sein könnte
  • Das einzigartige Doppel-Absorbiersystem nimmt Feuchtigkeit und weichen Neugeborenenstuhl schnell und zuverlässig auf
  • Rundum weiche, dehnbare Seiten für eine bequeme Passform

 

Produkt bewerten