5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
22 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Pflege/Verträglichkeit
  • Preis
  • Geruch
  • Dauerhaltbarkeit
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Hilft der Haut Feuchtigkeit zu speichern

    • Minuspunkte:

      Der Geruch ist mir etwas zu viel.

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Seit Anfang an haben wir viele Produkte von Weleda verwendet. Seit unserem ersten Ausschlag (Neurodermitis) benutzen wir die Gesichtscreme wegen des hohen Wasser- und geringen Fettanteil. Seitdem ist die Haut viel besser.
    Kann sie nur empfehlen.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      zieht gut ein, pflegt, riecht super

    • Minuspunkte:

      teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Absolut spitze. Wir sind begeistert vom Duft. Alle aus der Familie wollen jetzt die Babycreme nutzen. Es zieht schnell ein, ist sehr ergiebig und macht ganz weiche Haut. Ein wenig fettigen Rückstand gibt es schon. Aber für trockene Haut absolut spitze.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Ergiebigkeit

    • Minuspunkte:

      preislich höher angesiedelt

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Ich durfte dieses Produkt schon bei einer Freundin kennen lernen und habe es mir auch gleich gekauft. Diese Creme ist wirklich ein kleines Wunder. Hat man vielleicht vorerst günstigere Varianten probiert, wird man hier dann doch überzeugt. Man benötigt wirklich nur eine kleine Menge. Das Produkt lässt sich gut verteilen und pflegt die empfindliche Haut wunderbar.
  • 4.75/5
    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Unser Sohn hatte sehr trockene Haut. Vor allem im Gesicht und am Bauch. Nach unzähligen Versuchen eine Besserung zu erzielen, kauften wir diese Creme und nach ein paar Tagen war seine Haut babyzart.
    Dazu riecht sie auch noch sehr gut. Wir nutzen sie nur noch.
  • 3.88/5
    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Wir nehmen nichts anderes mehr.

    Nachdem unser Kleiner das erste Mal einen wunden Popo hatte, gibt es bei uns nur noch Weleda!!!

    Ich Creme ihn auch alle paar Tage so damit mal ein . Dafür muss der popo nicht wund sein.

    Wir nehmen sie quasi zum Vorbeugen. Lässt sich gut auftragen und zieht schnell ein .
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Gute Konsistenz, tut was sie verspricht

    • Minuspunkte:

      Preis, hab sie allerdings günstiger gekauft als hier angegeben

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Tut was sie verspricht. Super Konsistenz zum Auftragen. Sehr gut verträglich und hilft schnell gegen wunde Stellen und beugt sehr gut vor. Sie wurde uns von vielen Seiten, Freunde, Hebamme empfohlen und wir wurden nicht enttäuscht. Wir empfehlen sie bedenkenlos weiter!
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Hilft, angenehmer Duft

    • Minuspunkte:

      Teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Diese Wundcreme ist etwas teurer, hier lohnt sich aber der Preis. Wir tragen immer sofort auf, wenn sich eine Rötung im Windelbereich zeigt. Sie hat einen angenehmen Duft und läßt sich sehr gut auftragen. Am nächsten Tag ist die Rötung dann meist auch schon verschwunden.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Pflegt sofort und riecht angenehm

    • Minuspunkte:

      Recht Preisintensiv

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Wir benutzen die Weleda Babycreme für den wunden Po unf sind sehr zufrieden. Sie lässt sich leicht auftragen und zieht recht schnell ein. Es ist deutlich sichtbar wie die Rötungen nachlassen. Leider ist sie recht teuer und somit verwenden wir sie nur wenn der Po schon rot ist.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Pflegt gut!

    • Minuspunkte:

      Preislich sehr teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Hab die Creme bei meiner großen benutzt und fand sie da sehr gut!Sie hat kaum einen wunden Windelbereich gehabt.
    Leider ist der Preis wirklich nicht günstig - jedoch finde ich ist sie das Geld wert.
    Durch Gutscheine bei verschiedenen Anbietern bekommt man sie meist im Angebot.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Babys Po ist schnell wieder zart und weich

    • Minuspunkte:

      Riecht nicht sehr gut, teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Wir benutzen diese Creme auf Hebammenrat von Geburt an für unseren Sohn und sind hellauf begeistert. Einmal wunder Po, über Nacht den Po schön eingecremt und am nächsten Morgen ist der Babypo wieder butterweich.

    Dafür hat die Weleda-Creme auch ihren stolzen Preis, aber der ist es tatsächlich Wert.

    Die Creme könnte auch ein bisschen mehr nach "Baby" riechen. Andere Babypflegehersteller mit blauer Verpackung bspw. haben diesen typischen "Babygeruch" und würde ich, wenn sie auch so super helfen würden, bevorzugen.

    Fazit: Für Babys Po ist die Weleda Calendula Creme für den Windelbereich ein absolutes Muss!
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Für alle Haupttypen geeignet, natürliche Zutaten, angenehmer Geruch, hervorragende Pflegewirkung

    • Minuspunkte:

      Etwas teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Die Crem ist ein guter Allrounder und vielseitig einsetzbar sie ist Hautverträglich und angenehm. Auf der Haut hinterlässt sie zwar für Kurze Zeit einen leichten Film der jedoch nicht stört. Auch wenn sie etwas derer als andere ist, ist sie jedoch ihren Preis wert.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Schützt und pflegt

    • Minuspunkte:

      Etwas teurer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Wir haben viele Wundschutzcremes ausprobiert, aber ich hatte das Gefühl, dass die meisten nicht geholfen haben, bzw. das Problem teilweise noch verschlimmert haben. Liegt wohl daran, dass bei vielen Cremes die pflegende Komponente fehlt. Bei der von Weleda allerdings nicht. Schon beim nächsten Wickeln ist die Rötung deutlich zurück gegangen und meist im Laufe eines Tages komplett verschwunden. Dafür zahle ich gerne etwas mehr.
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Wirksamkeit

    • Minuspunkte:

      Teuer

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Meine Tochter war ständig wund. Und zwar so schlimm, dass blutende Stellen da waren. Keine Dermatitis, oft gewickelt und egal, welches Produkt ich aufgetragen hab: Es würde nicht besser. Ich war total verzweifelt!
    Eine andere Mutter gab mir den Tip, Weleda Calendula Wundschutzsalbe auszuprobieren und das war der beste Tip, den ich je bekam. Nach nur 1x dünn auftragen hat bis zum nächsten Wickeln nichts mehr geblutet und Rötungen waren weg. Am Folgetag war praktisch die Haut wie neu.
    Der Geruch ist Geschmacksache. Ich persönlich finde ihn sehr angenehm. Man darf auch nicht vergessen, dass es ein Naturprodukt ist!
    Einzig der Höhe Preis schreckt ab. Ich persönlich finde aber aufgrund der Wirksamkeit gerechtfertigt ist.
  • 4.75/5
    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Meine Tochter hatte sehr trockene Stellen ( neigung Neurod.) ,diese Stellen habe ich mit der Creme behandelt udn siehe da- die haut ist nun wieder Babyzart.
    Auch im Windelbereich Creme ich nur wenn auch was ist. Wenn die Haut mal etwas gereizt war,wurde die Calendula Creme aufgetragen und über Nacht war dann wieder alles gut. Die Creme hält ewig, da man wirklich nur wenig davon braucht!
    Wir kaufen die Creme definitiv nach.
  • 4.75/5
    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Ich kann Weleda nur weiter empfehlen einfach klasse diese Creme. Mein Sohn war einmal wund und wir haben gleich diese Creme rauf gemacht und es war sehr schnell wieder weg echt klasse wir sind sehr zufrieden mit der Weleda
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      kein Wunder po!

    • Minuspunkte:

      relativ hoher Preis

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Die Creme ist super.
    Sobald unsere Tochter eine leichte Rötung hat bekommt sie abends beim Bettfertig machen diese Creme auf den Po und am nächsten Morgen ist nichts mehr zu sehen.
    Auch bei einem richtig Wunden Windelbereich hat für Creme sehr gute Dienste geleistet.
    Wir sind von dem Produkt überzeugt, auch wenn sie etwas mehr kostet, wie andere Pflegecremes.
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Alles natürlich

    • Minuspunkte:

      Die Gesichtscreme riecht etwas streng

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Habe die komplette Serie als Pflege bin insgesamt sehr zufrieden. Bis auf die Gesichtscreme die riecht etwas streng. Die Babycreme gegen Rötungen ist super und sehr ergiebig. Wind und Wettercreme kann ich auch allen empfehlen. Bin insgesamt sehr zufrieden mir wurden die Produkte von meiner Hebamme empfohlen.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sehr ergiebig, pflegt super

    • Minuspunkte:

      Drehverschluss

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Die weleda Babycreme ist ein super Pflegeprodukt unsere kleine hat seither keinen Wunden Po mehr. Einziger Nachteil ist der Drehverschluss hier wäre ein Deckel zum klappen einfacher in der Handhabung. Der Geruch ist intensiv aber nicht störend.
  • 0.63/5
    • Pluspunkte:

      Plus

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Ich kann Weleda nur Weiter empfehlen !
    Ich bin mit dieser Marke im allgemeinen sehr zufrieden und kann nichts negatives über diese Produkte sagen bzw. Schreiben !
    Im allgemeinen ist es mir weiter zu empfehlen :) ! Ich wünsche allen weiterhin Spaß mit dieser Firma !!!!
  • 3.63/5
    • Pluspunkte:

      Lässt sich gut verteilten

    • Minuspunkte:

      Höhere Preiskategorie

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Die Calendula Babycreme hat einen angenehmen, nicht zu aufdringlichen Geruch. Sie lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Mein Sohn mit sehr empfindlicher Haut hat sie sehr gut vertragen. Mit der Packungsgröße kommt man trotz mehrmals täglichem eincremen trotzdem lange hin.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Sehr gut verträglich

    • Minuspunkte:

      Der starke Calendula Geruch

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Mein Baby verträgt die Calendula Creme super. Bei jeder anderen Creme würde sie sofort wund. Die Creme ist super ergiebig, da wirklich ein ganz dünner Film reicht. Das einzige was etwas stört ist der starke Geruch, aber auch daran gewöhnt man sich mit der Zeit.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Geruch, Inhaltsstoffe, Wirkung, Verträglichkeit

    • Minuspunkte:

      Preis

    • Dauerhaltbarkeit
    • Geruch
    • Pflege/Verträglichkeit
    • Preis
    Die Weleda Babycreme ist mein absoluter Liebling. Während andere Cremes jede Menge künstliche Duft- & Pflegestoffe beinhalten, basiert sie aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen. Die Creme hat einen angenehmen Geruch, ist leicht fettig, aber nicht zäh und lässt sich daher leicht auf der Haut verstreichen. Das Einsatzgebiet ist universell. Ich habe sie sowohl im Windelbereich als auch am restlichen Körper (inkl. Gesicht) meines Babys angewendet. Rötungen, Kratzer und Entzündungen verschwinden im Nu. Sie ist ebenfalls bei Kratzern und Entzündungen bei der Mutter geeignet. Einzig und allein der Preis ist ein Manko. Aber sie ist jedrn Cent wert.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die Weleda Calendula Gesichtscreme schützt die empfindliche Gesichtshaut vor Trockenheit und bietet gleichtzeitig zarte Pflege für Babys und Erwachsene.

 

Produktdetails:

  • Pflegt und schützt trockene Gesichtshaut
  • Ideal für empfindliche Haut
  • Sanfte Gesichtpflege fûr Babys und Erwachsene
  • Enthält ätherische Öle
  • Frei von künstlichen Inhaltsstoffen

Produkt bewerten