Joie Kindersitz Trillo Shield

Gel

5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
13 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Ergonomie
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Bezüge Waschbar

    • Minuspunkte:

      nichts für pummelige Kleinkinder

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich habe den Autositz als Folgesitz zur Autoschale gekauft.
    Gern wollte ich einen für die nächsten Gewichtsgruppen, auch wenn einem da oft von abgeraten wird.
    Die Handhabung ist super einfach und erklärt sich von ganz allein.
    Ich finde die Kinder sitzen schön fest und haben trotzdem Luft zum Atmen.

    Wir haben den Sitz in Lila /Aubergine (sehr sehr hübsch)

    Die Bezüge lassen sich waschen und somit ist das Essen im Auto bei uns auch erlaubt.
  • 4.13/5
    • Pluspunkte:

      Sicherheit

    • Minuspunkte:

      Fangkörper Bezug nicht abnehmbar

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben den Sitz gekauft, da er zum einen Testsieger ist und das Preis-Leistungsverhältnis absolut stimmt. Mit dem Fangkörper finde ich es allerdings immer etwas schwierig einzuschätzen, wie eng dieser ans Kind wirklich dran gedrückt werden muss. Man hat schon öfter das Gefühl, dass man das Kind ziemlich ein quetscht in dem Sitz. Unser Sohn hat aber noch nie gemeckert, und schläft auch regelmäßig in dem Sitz ein bei längeren Autofahrten. Was ich wirklich total blöd finde ist, dass man den Bezug von dem Fangkörper nicht abnehmen und waschen kann und ich bis jetzt auch noch keinen passenden Schonbezug gefunden habe. Wenn das Kind im Auto mal etwas isst, dann ist der Fangkörper direkt ziemlich beschmutzt und man muss ihn dann immer mit in die Wohnung nehmen und versuchen mit Wasser und einem Schwamm irgendwie zu reinigen. Das ist wirklich verbesserungswürdig. Ansonsten sind wir mit dem Sitz aber sehr zufrieden!
  • 3.50/5
    • Pluspunkte:

      preiswert, leicht tauschbar, lange benutzbar

    • Minuspunkte:

      Qualität verbesserungsbedürftig

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Für die mögliche langjährige Benutzung (18 - 36 kg) ein echtes Schnäppchen.
    Leider sieht man dies dem Produkt qualitativ auch an. Es scheint zu leicht und schlecht verarbeitet. Bei Bewegungen des Kindes hört man schon mal knarzende Geräusche vom Kunststoff. Die Einstellungen im Lendenbereich sind nur minimal möglich. Zur Befestigung im Auto gibt es lediglich 2 dünne Schleifen an Stoffbändern
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Preis, Waschbarkeit der Bezüge, Becherhalter

    • Minuspunkte:

      Fangkörper

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben den Sitz gekauft, als meine Tochter etwa 1 1/2 Jahre alt war. Die Handhabung ist sehr leicht und auch das befestigen Im Auto über den Isofix.
    Wir haben uns für den Sitz entschieden, da ich mehrfach gehört habe, dass Sitze mit Fangkörper die sichersten sein. Das kann ich allerdings nicht so ganz bestätigen.
    Meine Tochter ist recht schmal gebaut, ich weiß nicht, ob es daran liegt. Aber sie schafft es, aus dem Fangkörper heraus zu klettern. Für mich ein absolutes NOGO! So ein Sitz soll ja schlieslich für die Sicherheit der Kinder sorgen. Wir nutzen den Sitz daher nur noch ohne den Fangkörper. Der Sitz verfügt über 2 ausziehbare Becherhalter. Derzeit kommt die Maus da alleine noch nicht ran, aber wenn sie größer ist, finde ich, ist das ein tolles Gadget. Die Bezüge lassen sich leicht ab- und wieder anziehen, was das waschen recht einfach macht, Der Sitz verfügt aber über ein sehr gutes Obermaterial, was sich einfach mit einem feuchten Lappen reinigen lässt, somit ist ein ständiges Waschen nicht nötig. Unsere Tochter sitzt sehr gut in dem Sitz, sie findet ihn durch die Polsterung und die ergonomische Sitzform sehr bequem. Durch das Kopfteil ist der Sitz recht groß, aber wir hatten bisweilen keine Probleme und konnten ihn ohne weiteres in großen und auch kleinen Automodellen anwenden. Durch die Umbaubarkeit kann man den Sitz recht lange nutzen. Das ist bei der Preisklasse natürlich unschlagbar. Bleibt nur abzuwarten, ob er überhaupt so eine lange Überlebensdauer hat.

    Empfehlen würde ich den Sitz nur für Kinder, die bereits ohne den Fangkörper angeschnallt werden können.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Qualitativ, sehr strapazierfähig

    • Minuspunkte:

      Isofix nur mit zwei Haken

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Rund um ein sehr guter Sitz,
    Er ist sehr robust, strapazierfähig und stabil. Ein Kindersitz mit hervorrager Polsterung der für Kinder von 2 - 9 ( in unserem Fall ) prima geeignet ist. Als zusätzliches plus sind die zwei Becherhalter links und rechts zu erwähnen.
    Einzigster negativer Punkt ist das „ isofix“ , es wird mit zwei Haken im Rücksitz befestigt, verbessert den Halt des Sitzes dennoch leider in Keinster Weise .
    Ich kann diesen Sitz mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Für mehrere jahre

    • Minuspunkte:

      Der Stoff lässt an Gurtstellen leicht nach

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben dieses Sitz zweimal für zwei Autos. Der Preis ist unschlagbar. Er ist dank der Isofix schnell montiert und hält sehr fest. Wir haben uns für diesen Sitz entschieden weil er für mehrere Jahre hält und der Preis uns sehr zu sagte.
    Leider ist an einer Stelle der Stoff leider schon etwas abgeschubbelt durch den ständigen Gurt ab und dran. Aber das stört uns weniger. Hauptsache er schützt unser Kind
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Leicht, wächst mit und ist günstig

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir waren auf der Suche nach einem Zweitsitz, für das Auto von den Großeltern. Dabei sind wir auf diesen Sitz gestoßen. Unser kleiner hatte sofort Spaß daran. Der Sitz wird nun seit einem halben Jahr genutzt und gefällt noch immer. Uns war beim Kauf wichtig etwas zu haben das mitwächst und mit und ohne Isofix zu benutzen ist. Dieses ist hier gegeben. Und die Becherhalter sind ein Pluspunkt. Da steht mittlerweile immer eine Wasserflasche drin. Und schlafen kann der kleine in dem Sitz auch super. Das hat direkt bei der Testfahrt geklappt.
  • 3.88/5
    • Pluspunkte:

      Super für schmale kinder

    • Minuspunkte:

      Fangkörper ist eine Sache für sich

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Vor allem vom Preis-/ Leistungsverhältnis und der Machart die besonders bei schmalen Kindern gut passt haben sind wir überzeugt. Das der Sitz so leicht ist macht ihn auch zu einem guten Autositz wenn man mal öfter wechseln muss oder für ins Auto bei Oma und Opa.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Handhabung

    • Minuspunkte:

      Fangkörper unbequem

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Unsere Maus mag den Kindersitz sehr,jedoch fühlt sie sich durch den Fangkörper total eingeengt.Der Fangkörper ermöglicht eine gute Schlafposition und ist nützlich um Sachen abzulegen. Wir verwenden den Fangkörper jedoch nur auf längeren Strecken.Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis super und er steht den teuren in keinster Weise nach.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Preis

    • Minuspunkte:

      Kann ich keinen nennen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben vor circa 2 Monaten nach einem passenden Autositz für unsere Kleine gesucht. Durch Zufall bin ich auf diesen Kindersitz gestoßen. Ich war sofort begeistert, tolle Farben, guter Preis und ich muss sagen er steht dem teurem Cybex in nichts nach. Wir haben dann gleich noch einen zweiten besorgt. Ganz toll ist das "Tischchen" , wie gesagt ganz klare Kaufempfehlung, es muss nicht immer das teuerste sein.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Becherhalter, Fangkörper, Wächst mit

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns nach langen Überlegen für den Joie Kindersitz entschieden und sind begeistert. Unser kleiner ist jetzt 2 1/2 Jahre alt und hat den Sitz seit anderthalb Jahren. Der Fangkörper vorn ist gut zum stützen bis 18 kg. Auch wenn unser Sohn auf längeren Fahrten ein kleines Nickerchen machen will kann er dort einfach seinen Kopf ablegen und schlafen. In den Becherhalter passt sein Becher super auf der anderen Seite passen auch noch Kekse und kleinere Snacks. Er wächst bis 12 Jahre mit und für den Preis sehr empfehlenswert
  • 4.63/5
    • Minuspunkte:

      Man kann den Sitz zwar mit dem Autogurt befestigen, aber mit was soll ich dann mein Kind anschnallen

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Top in der Preisklasse. Aaaber, der fangkörper passt nivht mehr. Meine Tochter wieht 12 Kilo (Angabe von Fangkörper- bis zu 16 KG mit Fangkörper nutzbar) kann ich leider nicht so bestätigen.
    Sie sitzt sehr gut in dem Sitz und fühlt sich wohl. Die Trinkbecher-Halterung ist eine gute Idee. Passt leider nicht jeder Becher hinein.
    Der Stoff ist pflegeleicht.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Leichter Einbau

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für diesen Sitz entschieden um ihn schnell zwischen den Autos wechseln zu können.
    Mittlerweile haben wir ihn seit knapp einem Jahr und sind super zufrieden.
    Unser Kind liebt den Sitz, besonders das kein Gurt stört. Auch der Einbau ist super, Sitz ins Auto, Kind mit Fangtisch festmachen und anschnallen. Und los geht die Fahrt.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Der Joie Kindersitz Trillo Shield ist ein treuer Begleiter, der seinen kleinen Passagier von 9 Monaten bis zu einem Alter von 12 Jahren sicher transportiert.

Der Kindersitz kann einfach mit Hilfe des Gurtes oder dem ISOFIX im Auto befestigt werden. Sein bietet Sicherheitsfangkörper bietet zusätzlichen Unfallschutz.

Sein 3-Schicht-Sicherheitskonzept und der adaptierbare Seitenaufprallschutz bieten Ihrem Kind einen optimalen Unfallschutz

Dank meiner flexiblen Anpassungsmöglichkeiten u.a. die 12-fach höhenverstellbare Kopfstütze wächst der Sitz mit Ihrem Kind und kann bis zu 11 Jahre lang benutzt werden.

Die komfortabel gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne aus Memoryschaum bieten Komfort auf allen Wegen.


Produktdetails:

  • 3-Schicht-Sicherheitskonzept für optimalen Unfallschutz
  • Adaptierbarer Seitenaufprallschutz Guard Surround™ System
  • Energieabsorbierender Sicherheitsfangkörper (für Gruppe I)
  • Einsatzfähigkeit von ca. 11 Jahren
  • Isosafe-Konnektoren für eine sichere und einfache Sitzmontage an Isofix-Verankerungen
  • Befestigung mit Fahrzeuggurt ebenfalls möglich
  • Intuitive und gut gekennzeichnete Gurtführung an Kopfstütze, Fangkörper und Booster
  • Komfortabel gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne (Memoryschaum für beste Ergonomie)
  • Optimale Anpassungsfähigkeit durch 12-fach höhenverstellbare Kopfstütze
  • Zwei individuell ausklappbare Becherhalter (links & rechts)
  • Hochwertige und pflegeleichte Bezüge in unterschiedlichen Designs (leicht auf- und abziehbar)


Technische Daten

  • Maße (Länge x Breite x Höhe): 55 x 38,5 x 68,5 -83 cm
  • Gewicht: 6 kg

Produkt bewerten