Sortieren

Filter
5

Elternbewertungen

Produkt bewerten
107 Bewertungen
  • Sehr gut
  • Gut
  • Ausreichend
  • Schlecht
Benotung /5
  • Haltbarkeit
  • Preis
  • Handhabung
  • Ergonomie
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sehr leichter Einbau mit Signal und Anzeige, dass alles richtig installiert ist

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der MaxiCosi Cabriofix lässt sich spielend leicht aufsetzen und wieder abnehmen. Wir waren positiv überrascht von dem schnellen und unkomplizierten Einbau in unser Fahrzeug. Mit dieser Basisstation spart man sich das komplizierte anschnallen des MaxiCosis.
    Das schöne ist, dass man auch für größere Kinder den Sitz montieren kann.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      schnelle Montage/ Demontage

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Das Produkt hat eine einfache Handhabung. Babyschale ist schnell befestigt und schnell entfernbar. Das Produkt ist Stabil, der sichere Transport ist da. Die Isofixbase lässt jeden Termin Schnell über die Hand gehen. Ich würde mir dieses Produkt wieder Kaufen.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Lässt sich leicht einbauen

    • Minuspunkte:

      Gibt es keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Isofix Base lässt sich problemlos einbauen! Da ich ein kleines Auto habe, das nur 3 Türen hat, ist diese Base ein absoluter Traum für mich! Die Base lässt sich problemlos und schnell einbauen und ist total sicher!! Ich liebe meine Base und kann sie nur weiterempfehlen!
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Schnell und sicher !

    • Minuspunkte:

      ...?

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Total praktisch ! Einfach einrasten lassen und losfahren.
    Vorallendingen im kleinen Auto auf dem Rücksitz hantieren um das Kind anzuschnallen fand ich Mega lästig.
    Jetzt mit der Station geht es wesentlich einfacher.

    Ist ihr Geld wirklich wert !
  • 4.50/5
    • Pluspunkte:

      Schnelle Montage

    • Minuspunkte:

      Nur 1 Modell nach Babyschale

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der Einbau ins Auto erfolgt über ISO-Fix,dadurch auch sehr schnell und einfach.
    Die Babyschale lässt sich schnell und einfach einrasten. Ein akustisches Signal zeigt an, dass die Schale richtig eingerastet ist bzw. gelöst ist. Zudem blinken Lichter auf.
    Einziger Nachteil den ich sehe ist, dass nach der Babyschale nur ein Modell angeboten wird das verwendet werden kann. Dieses kann nur vorwärts gerichtet eingebaut werden. So an sich nicht das Problem, ich würde es aber besser finden,wenn ein rückwärts gerichtetes Modell möglich wäre bzw eins was in beide Richtungen montiert werden kann.
  • 4.75/5
    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die isofix Station ist super einfach im Gebrauch. Einmal montiert muss man den Kindersitz einfach nur drauf klicken . Kontrollleuchten helfen dabei das die Station und auch der Sitz richtig montiert ist das gibt es auch noch ein piep signal. Für mich ist es eine echte Erleichterung im Alltag.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Leichte Handhabung, der Anschballgurt wird nicht benötigt

    • Minuspunkte:

      Extra Kosten und kann nur bei Autos mit isofix verwendet werden

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir nutzen die Familiy Base für beide Kinder. Unser Sohn sitzt noch im MaxiCosi und unsere Tochter nutzt den Nachfolger von MaxiCosi. Diese Station ist wirklich klasse. Der MaxiCosi lässt sich problemlos und schnell rausnehmen und wieder reinsetzen. Durch die Kontrollleuchten weiß man auch gleich, ob der Sitz richtig befestigt ist. Für das nachfolge Modell ist die Base auch super. Dadurch sitzt das Kind höher und kann schön aus dem Fenster gucken. Ein ganz großer Vorteil ist natürlich die Sicherheit. Durch das Isofix sind die Sitze ganz fest mit dem Auto verankert. Trotz der zusätzlichen Kosten würde ich es immer wieder mit der Base machen.
  • 0.50/5
    • Pluspunkte:

      Kein lästiges anschnallen mit dem Gurt

    • Minuspunkte:

      Der Preis ist der einzige Nachteil an der Family fix Station

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir sind mit der Familie fix Station sehr zufrieden. Es ist sehr angenehm den Maxi cosi draufzustellen sodass er einrastet und auch genauso angenehm diesen wieder von der Station zu nehmen . Kein lästiges anschnallen mit dem Sicherheitsgurt .
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      einfache Handhabung, schnelle Fixierung, sicherer Transport

    • Minuspunkte:

      Preis, nur mit Maxi Cosi verwendvar

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Station ist selbsterklärend, schnell zu installieren und passt in alle Autos mit Isofix Halterung. Der Kindersitz wird einfach nur aufgesetzt und klickt in die Verankerung, dadurch spart man sich das zeitaufwendige befestigen mit dem Sicherheitsgurt und transportiert sein Baby nochmal sicherer im Auto.
    Leider kann man die Station nur mit Sitzen der Marke Maxi Cosi verwenden. Daher bindet man sich etwas an die Marke und kann beim nächsten Sitz nicht einfach den Hersteller wechseln.
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Einfaches und schnelles anschnallen

    • Minuspunkte:

      Hoher Anschaffungspreis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns für dieses Produkt nach einer Empfehlung von mehreren Freunden entschieden. Man installiert die Station mit dem Isofix im Auto. Diese Installation ist sehr schnell und einfach erledigt. Danach muss man den Maxi-Cosi nur auf die Station stellen. Wenn es piept ist der Maxi-Cosi mit der Station verbunden. Ein aufwändiges anschnallen ist nicht notwendig. Natürlich haben wir aufgrund des hohen Anschaffungspreises überlegt, ob wir die Station wirklich brauchen. Nach jetzt 3- monatiger Nutzung muss ich sagen, ja die Station ist ihr Geld wert. Man kann sie ja nachdem Maxi-Cosi weiter nutzen, mit dem Kindersitze Pearl von Maxi-Cosi. Wir haben Sie durch eine Rabattaktionen bei Baby Walz für 125 Euro bekommen.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Handhabung

    • Minuspunkte:

      Ich habe keine Nachteile

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich würde das Produkt immer wieder kaufen und empfehlen. Ich nutze es schon mit dem dritten Kind und liebe es. Einfach den maxicosi Einblicken und fertig. Ohne nervigen Gurt umschnallen und viel gefummel. Einfach großartig :) jeden Cent wert!
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sitz wird einfach drauf geklickt

    • Minuspunkte:

      Nur in Autos mit Isofix

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Diese Stationen sind einfach Spitze. Man klickt den Maxi Cosi einfach drauf und hat kein lästiges anschnallen in engen Parklücken. Auch das raus nehmen ist super einfach. Einziger Nachteil, dass man den nachfolge Sitz (9- 18 kg) nicht normal anschnallen kann wie den Cosi. Hier braucht man noch einen Ersatzsitz wenn man mit einem anderen Auto fährt. Aber es gibt ja günstige Sitze für Opa und Omas Auto.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Fester Sitz für Maxi Cosi Babyschale

    • Minuspunkte:

      Höher Anschaffungspreis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir nutzen die Maxi Cosi Basisstation nun schon für unser 2. Kind. Für uns ging die Sicherheit immer vor, weshalb wir uns für dieses Produkt entschieden haben. Es ist leicht in der Handhabung und einmal mit dem Isofix im Auto verbunden geht das ein- und aussteigen mit Baby ganz schnell. Der Maxi Cosi rastet schnell und zuverlässig ein und lässt sich mit einem Handgriff wieder lösen. Kontrollleuchten und ebenso ein Kontrollsignal bestätigt den korrekten Sitz. Der Preis könnte zugegeben etwas günstiger sein, dennoch haben wir uns für dieses Produkt entschieden und haben es bisher nicht bereut.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Kein lästiges anschnallen des Kindes mehr im Fahrzeug

    • Minuspunkte:

      Hoher Anschaffungspreis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Der hohe Anschaffungspreis von ca 160 Euro lohnt sich alle Male, der Maxi Cosi (bei uns Pebble) ist im Nu im Fahrzeug verbaut und man spart sich das lästige Gefummel beim anschnallen. Sobald die Babyschale zu klein für das Kind geworden ist, kann man auf das nächste größere Modell Maxi Cosi Pearl gehen, dieser ist ebenfalls mit der Station kompatibel.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Praktisch, Sicher

    • Minuspunkte:

      Keine

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Anschaffung ist etwas Teuer. Man kann es schnell und einfach installieren, die Signale lassen erkennen ob alles sicher sitzt, die Batterien hierzu halten lange und mussten bisher 8 Monate, nicht gewechselt werden. Praktisches heraus nehmen, sowie schnelles anlegen, so erspart man sich das lästige Gurten.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Einfaches rein und raus mit der Babyschale, gute Handhabung

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir sind mit der Station sehr gut zufrieden da durch diese eine einfache und schnelle Befestigen der Babyschale möglich ist. Zudem sitzt die Schale sicher und fest auf der Station. Mittlerweile sind wir bei einem Folgesitz angekommen und auch dieser sitzt super fest und sicher!! Wir können dieses Produkt nur weiter empfehlen.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Schnell Handhabung, sichere Befestigung

    • Minuspunkte:

      Feste Installation daher weniger Platz im Auto

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Diese Station ist wirklich sehr praktisch und erleichtert das Anbringen und Herausnehmen des Maxi Cosi. Mit einem Klick ist die Babyschale im Auto befestigt. Dazu ertönt ein kleines Signal, wenn die Schale ordnungsgemäß befestigt ist, zusätzlich erscheinen auf den Display drei grüne Symbole die die richtige handhabung der Base bestätigen.
    Kleiner Nachteil ist die dauerhafte Installation.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Super einfache Handhabung

    • Minuspunkte:

      Braucht doch sehr viel Platz

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Haben die Station für unseren Zweitsitz gehabt, mein Mann war der Meinung wir benötigen sowas nicht. Man kann die Schale ja auch mit Gurten fest machen. Jetzt ist er sehr froh, dass wir diese haben uns wir wollen sie auch nicht mehr missen.
    Es geht halt extrem einfach.
    Der Nachteil hierfür ist 1. die Station benötigt tatsächlich viel Platz im Auto und 2. es gibt keinen Nachfolgekindersitz(Reboarder) für diese Station.
  • 4.38/5
    • Pluspunkte:

      Schnelles ein und aus bauen der Babyschale

    • Minuspunkte:

      Der Griff bricht schnell ab

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    War sehr bequem das schnelle ein und ausbauen der Babyschale. War ein toller Begleiter. Würde ich mir wieder holen. Sehr zufrieden nur das uns der Griff abgebrochen ist. Tolles Design und leichte Handhabung. Durch die Elektronik ist es immer sicher das das Kind richtig im Auto sicher war.
  • 4.75/5
    • Pluspunkte:

      Riesen Zeitersparnis

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Anfangs habe ich gedacht, sowas braucht kein Mensch! Jetzt denke ich, dass braucht JEDER Mensch mit Baby! Wir nutzen es täglich und jedes Mal bin ich wieder froh darüber! Der Anschaffungspreis ist zwar nicht gerade wenig, aber es lohnt sich! Gerade bei Zwillingen! Einfach Maxi Cosi drauf stellen, klick und fertig! Super!!
  • 4.63/5
    • Pluspunkte:

      Sicherheit

    • Minuspunkte:

      Platz

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Die Basisstation befestigt unseren Maxicosi sicher und stabil im Auto. Die Montage ist schnell und einfach und man muss sich keine Gedanken über die richtige Befestigung der Babyschale machen. Lediglich für den benötigten Platz gibt es einen Punkt Abzug, da der Sitz davor recht weit vorgeschoben werden muss.
  • 4.00/5
    • Pluspunkte:

      Einfache Handhabung

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben uns die Familyfix mit dem Maxi cosi Cabrio fix zugelegt. Ein bisschen störend ist der Fuß,der im Fußraum ist. Die anderen Kinder kommen etwas schwer dran vorbei. Es ist alles einfach zu handhaben. Nun wird die Station mit dem Maxi cosi pearl genutzt. Aber alles in allem : würden ihn immer wieder kaufen.
  • 4.25/5
    • Pluspunkte:

      Schnell im Auto und schnell wieder aus dem Auto raus

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich bin von der Stabilität und die einfache befestigung begeistert. Ich hätte nicht gedacht das der Maxicosi so sicher und fest sitzt, nicht ruckelt besonders in engen Kurven. Ich würde hier immer wieder darauf zurück greifen. Daumen hoch für die easyfix Station.
  • 3.75/5
    • Pluspunkte:

      sichere Handhabung, leichte Montage, unverzichtbar

    • Minuspunkte:

      benötigt mehr Platz als gedacht

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Wir haben die Basisstation geschenkt bekommen und sind happy darüber. Hier wird die Sicherheit gegeben, durch die grünen Kontrolllampen, sollte etwas nicht stimmen, leuchten die roten Lampen. Der Maxi Cosi ist schnell eingehackt und der Kampf mit dem Gürt ist auch vorbei, vor allem für mich als Leihe, einfach eine geniale Erfindung.
  • 5.00/5
    • Pluspunkte:

      Man muss nicht mit dem Gurt hantieren

    • Ergonomie
    • Handhabung
    • Haltbarkeit
    • Preis
    Ich möchte die FamilyFix Station in unserem Auto nie mehr missen müssen.
    Es ist super einfach da man den Maxi Cosi einfach nur beim reinsetzen drauf klickt und beim rausnehmen einfach nur einen Hebel hochdrückt und schon kann man den Maxi Cosi von der Station abmachen.
  • Produkt bewerten

Produktbeschreibung

Die MAXI COSI Basisstation FamilyFix macht Ihnen das Leben leichter.

Eine Basis - 4 Jahre Sicherheit

Die FamilyFix Basis sorgt mit einer IsoFix Installation für die künftige Sicherheit Ihres Babys im Auto!

Die Basiseinheit ist mit jedem Produkt aus dem MAXI COSI Family Concept (Pebble, CabrioFix, Pearl) kompatibel und garantiert deshalb bis zu dreieinhalb Jahre sichere Autofahrten.

Eine visuelle und akustische Anzeige gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie sowohl die Basis als auch den Kindersitz richtig eingebaut haben. So steht der Entdeckungsreise nichts mehr im Weg.

 

Gruppe/ Gewichtsklasse:
  • Gruppe 0+ in Kombination mit dem Pebble oder CabrioFix: von der Geburt bis ca. 12 Monate (0 bis 13 kg)
  • Gruppe 1 in Kombination mit dem Pearl: von 9 Monaten bis ca. 3,5 Jahre (9 bis 18 kg)
Technische Details:
  • Maße Breite: 35 cm
  • Maße Tiefe: 55 cm
  • Maße Höhe: 17 cm (mit Stützfuß: 48 bis 65 cm)
  • Gewicht: 6,8 kg

Produkt bewerten